1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Command & Conquer Generals auf dem Macbook?

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von eki, 18.11.07.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Hallo, möchte jetzt mal ein für alle mal die Frage klären ob
    Command&Conquer Generals/Generäle auf einen Macbook 2GHZ Core2duo via Bootcamp läuft?

    Und ja, ich habe die SuFu benutzt, deshalb ja dieser Thread.
    Manche sagen klar läuft auf jeden Fall.
    Andere wiederum verneinen dies...Aber habe mehr Ja als Nein gehört.

    Kann das wer GENAU sagen, der auch GENAU das Macbook hat und es unter Bootcamp laufen lässt?
    Ich möchte nicht auf hohen Graka-Einstellungen spielen mir reicht auch ne Auflösung von 640*---

    ??


    BTW: Und bevor jetzt iwer kommt der das Macbook NICHT hat oder hatte und dementsprechend KEINE Erfahrung damit hat, bitte nix sagen :D
    Nicht das wieder so ein paar Schlaumeyer kommen und meinem"..öööh aufm Macbook laufen sowieso keine spiele vergiss es blablabal..."

    Nur zur Info ich spiele Call of Duty 1+2, GTA Vice City und San Andreas, Battlefield 1+Vietnam, Rainbow Six Raven Shield, Counterstrike 1.6..... ;)



    Danke =)
     
  2. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Ich kann nicht sagen wie es unter Windows läuft, aber unter Tiger lief es bei mir problemlos. Die Grafik wirkt halt etwas zäh und ruckelt leicht und beim Einsatz von Superwaffen droppt die Framerate auf 3-4 FPS. Ansonsten läuft es wirklich zufriedenstellend. :)
     
  3. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Das gibts auch fürn mac?^^
    Ahsooo...
    Hm glaube ich würds mir aber eher für bootcamp bzw xp weils für Windows wahrscheinlich nur noch 10euro kostet oder so...

    bin auf weitere antworten gespannt
     
  4. clemensbischof

    clemensbischof Jonagold

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    21
    Klar läuft ohne Probleme auch auf hösten grafikeinstellungen...

    (altes macbook mit coreduo ohne2 1,8ghz und 2gig. ram)

    Gruss Clemens
     
    eki gefällt das.
  5. IchMagApfel

    IchMagApfel Jonagold

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    18
    Hallo

    Ich besitze einen MacBook Core 2 Duo 2.0 mit 2GB RAM

    Das Spiel läuft auf 800x600, alle Grafikeinstellungen sind auf das Minumum.
    Es läuft einwandfrei. Nur habe ich es noch nie geschafft über ein lokales Netzwerk mit Freunden zu spielen.

    Ich habe die Version für OSX (nicht Windwos). Wenn du Leopard besitzt, musst du den neusten Patch herunterladen, sonst funktioniert gar nichts (das Spiel ist ohne Patch halt für PowerProzis geschrieben).
     
  6. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Habs via Bootcamp laufen mit demselben Macbookk läuft auch gut mit 1024*---

    Dein Prob isses das die Versionen(Windows<->OSX) nicht kompatibel sind....das habe ich mal iwo gehört..
     
  7. IchMagApfel

    IchMagApfel Jonagold

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    18
    Ah, ja daran kann es liegen. Sehr Schade eigentlich, und dumm zugleich ;)
     
  8. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Eigentlich schon :D
    Aber naja Bootcamp is die bessere Lösung zum zoggen, wie ich finde.
     
  9. andimo3

    andimo3 Macoun

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    123
    hallo,

    ich besitze ein neues MB mit SR Chipsatz. Da ich natürlich auch eine Windows Version davon besitze, würd ich es gerne via Bootcamp spielen. Allerdings stürzt das Spiel oder gar Windows ab. Der aktuellste patch ist installiert.
    hat jemand eine Idee?
     
  10. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Hm habe das vorgänger modell und bootcamp beta 1.4...
    bei mir läufts problemlos

    also dementsprechend hast du leopard oder?
    Hab hier im forum desöfteren gehört dass es noch ein paar props mit leopard bezüglich bootcamp gibt..

    evtl kann dir da wer anders helfen sry hab wie gesagt noch tiger und da läuft es anstandslos!
     
  11. andimo3

    andimo3 Macoun

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    123
    Hallo,

    ich habe Generals nochmals neu installiert. Es läuft ganz gut!
    EInziger Wehmutstropfen ist Texturflackern (manchmal blinken in den Schatten die normalen Texturen durch), welcher bei anderen SPielen zur Unspielbarkeit füren kann.
    Die Details sind aufs Höchste gestellt, die Auflösung über die config.ini amgepasst. Das Spiel rennt bei so 30 Bilder bis 14 Bilder (hohe Ansprüche wie die Explosionsszene am Anfang bei der Chinesenkampagne)

    mfg
     
  12. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Auf höchste Auflsung aufm Macbook?^^
    Krass...
    Ne ich würde mich auch mit niiiiiiiiedrigsten Einstellungen zufrieden stellen :)
    Aber trotzdem kannst ja die Details bissel runterstellen(Sowas wie Schatten brauch man ja nich umbedingt) aber auf 1024 würd ich schon spielen....
    Ist schon was anders...zumal du dann mehr Überblick hast
     
  13. andimo3

    andimo3 Macoun

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    123
    da scheint dann der X3100 doch nett zu sein?
    Als Auflösung ist halt 1280x800 eingestellt.
    Ich werde mal auf deinen Hinweis zurückkommen, jedenfalls die 3D Schatten deaktivieren.

    mfg Andi
     
  14. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Jupp habs gerad nochmal gespielt..hab ja das alte Macbook also den 950 Chipsatz..
    Normale(Mittel) Details 1024 und keine Probs :)


    Allerdings kann ich mich leicht daran erinnern, dass ich mal die Demo von Generals als Mac Version hatte und die ging garnicht...da ruckelte es schon im Menü..
    komisch...

    Genau so wie das mit Call of Duty 2 via Bootcamp kann ich es nicht spielen da iwas nicht passt wegen GraKa und die Mac Version spiel ich immer mal wieder die läuft echt super und ruckelfrei...
    :D

    Aber das Macbook ist und bleibt ne Hochleistungsaschine =D
     
  15. Minthorias

    Minthorias Meraner

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    224
    Wie sieht es mit dem neuen C&C 3 aus? (heißt doch so oder?)

    würde das laufen?
     
  16. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Kann ich persönlich nicht sagen.

    Aber wenn ich mich immer frage, ob ein Spiel läuft, hol ich mir die Demo =)

    Also einfach Demo ziehen und ausprobieren :)
     
  17. CygnusX1

    CygnusX1 Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    188
    Ich hab Tiberium Wars schon per Boot Camp gespielt. Hab ein MacBook der Ersten Generation. Es läuft gut spielbar. Man muss nur die Details eben ein bisschen runterstellen. Hab sie überall auf mittel gestellt.
     
  18. Klokkus

    Klokkus Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    190
    Also aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass C&C Generals nur auf niedrigsten Einstellungen einigermaßen akzeptabel spielbar ist auf einem Macbook C2D 2Ghz mit dem Intel GMA.
    Solange nur weniger Einheiten auf der Map verteilt sind gehts noch, aber wenn es mehr werden wirds schon ruckelig.
     
  19. wollbloed

    wollbloed Granny Smith

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    13
    Hi,

    ich habe C&C Generäle unter Bootcamp diese Woche installiert. Mein MacBook hat Leopard und 2 GB RAM und alles funktioniert prächtig. Mit der Geschwindigkeit bin ich sehr zufrieden, völlig egal, wieviel Betrieb auf dem Spielfeld ist.:)

    Gruß
     
  20. Sealer

    Sealer Cox Orange

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    98
    welche version sollte denn schneller laufen? die win unter bootcamp oder direkt unter os x.

    ich hab die OS X version auf meinem macbook mit X3100 und es läuft schon in Ordnung. aber bei der Kampagne der Anfang einer Mission oder wenn etwas passiert, also diese Ingame zwischensequenzen, laufen elend langsam ab.
     

Diese Seite empfehlen