1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

CombinePDF oder PDFLab ??

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von John_Carter, 25.01.10.

  1. John_Carter

    John_Carter Ontario

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    350
    Hallo zusammen!!

    Ich hatte unter Windows den Acrobat Reader Prof., mit dem ich problemlos aus mehreren Dateien eine zusammenhängende pdf-Datei erstellen konnte.

    Nun würde ich dies auch gerne wieder unter Mac machen können.
    Bei der Suche im Internet bin ich auf die beiden Programme gestossen:
    1. CombinePDF
    2. PDFLab

    Wer von Euch hat mit den beiden FreeWare Programmen Erfahrungen sammeln können?
    Wo liegen die Unterschiede?
    Was würdet ihr mir empfehlen?

    Vielen Dank
    Gruß
    John
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    PDFlab funktioniert ab Leopard nicht mehr.

    Eine simple Automator-Aktion.
    Als Finder-Erweiterung gespeichert und Sakko.
    CombinePDF.jpg
     
  3. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    Warum arbeitest du nicht einfach mit Vorschau?
     

Diese Seite empfehlen