1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coke Zero auf Macbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von andrelan, 22.05.08.

  1. andrelan

    andrelan Gast

    Hallo liebe Gemeinde,

    meine Macbooktastatur wurde in der Vorlesung von einer Sitznachbarin mit einem kleinen Schluck Coke Zero angegossen. Alles funktioniert nach wie vor, jedoch mache ich mir Sorgen um meine Garantie. Wie würdet ihr euch verhalten? Macbook ist einen Monat alt.

    LG André
     
  2. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Bist du mit der Sitznachbarin verwandt oder verschwägert?
     
  3. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Ich meine mal gelesen zu haben, dass im MB ein "Wasserindikator" verbaut ist. Ein simpler Papierstreifen, der sich bei Wasserkontakt verfärbt.

    Wenn tatsächlich mal etwas mit dem Book sein sollte, dann kann man dir die Reparatur auf Garantie verweigern.
     
  4. andrelan

    andrelan Gast

    keineswegs
     
  5. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Stichwort "Haftpflicht" für eine technische Überprüfung, Reparatur oder ggf. Austausch.
     
  6. andrelan

    andrelan Gast

    Kann ich den Vorfall irgendwo melden, und mich im Notfall darauf berufen?
    Was würde diese Überprüfung kosten?

    LG André
     
  7. janka

    janka Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    244
    darf ich raten was du studierst?
     
  8. andrelan

    andrelan Gast

    es ist nicht Theologie ;)
     
  9. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    ich weiss es, du studierst religion! (nur spaß)

    wenns keine freundin ist ohne die du nicht leben kannst, soll sie ihre versicherung verständigen. im garantiefall bekommst dus mit großer wahrscheinlichkeit nicht ersetzt/gratis repariert.
     
  10. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Naja, zur Anzeige brauchst du es (hoffentlich) nicht bringen. Die Schadensverursacherin sollte sich diesbezüglich mal mit ihrer Versicherung unterhalten. Diese übernimmt in aller Regel (ausser bei Absicht oder grober Fahrlässigkeit) anfallende Kosten. Oder regelt es gütlich. Wenn die Uni ein Getränkeverbot für die Hörsäle erlassen hat, wird es eh darauf hinauslaufen.
     
  11. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    hmm, zero klebt ja nicht, denn es beinhaltet ja zero zucker.
    ach was, das macht nichts aus... solang dadurch keine schäden entstehen oder entstanden sind.
     
  12. Bastiwelt

    Bastiwelt Macoun

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    122
    Keine Getränke in der Nähe von Notebooks. Das ist das Leben, wie es sein sollte.

    Sollte es doch zu Folgeschäden kommen, würde ich schauen, wie attraktiv deine Sitznachbarin ist. Sie sollte dann bereit sein, Unannehmlichkeiten deinerseits mit Schlagsahne oder Schokosoße zu Annehmlichkeiten zu wandeln. *schlabber*
     
  13. janka

    janka Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    244
    ähem... du sprichst mit einem Mann Gottes
     

Diese Seite empfehlen