1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Codierungsprobleme iDVD 7.0.4

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von montebianco, 02.03.10.

  1. montebianco

    Dabei seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    37
    iDVD (Version 7.0.4) bringt mich grade zur Weißglut...

    versuche seit Tagen, einen Film mit Menü auf DVD zu bannen - aber entweder bin ich oder iDVD zu blöd dazu.

    Ich erstelle das Menü anhand eines Themes, füge den Film ein und möchte das ganze dann als VIDEO_TS-Ordner sichern.
    iDVD fängt also an, wie blöde zu rendern - erst das Menü, dann den Film. Und jedes, aber wirklich jedes, Mal bricht iDVD nach einer knappen halben Stunde Rendern ab und erzählt mir was von einem Codierungsfehler: "Bei der Codierung des Films ist ein Fehler aufgetreten."

    Ich habe den Film schon zigmal neu rendern lassen (in FCP, im Compressor, im QT Pro; als .mov - mit verschiedenen Codecs - , als .dv - alles mögliche), um iDVD auch ja mit etwas zu füttern, was ihm genehm ist. Habe zuletzt penibel darauf geachtet, aus dem Compressor einen DV-Stream auszugeben mit unkomprimiertem Audio in 48,000Hz und 16 Bit. Egal. Jedesmal die gleiche Sch.... Der Fehler taucht immer dann auf, wenn iDVD die Videospur im DV-Stream fertig gerendert hat und sich anschickt, die Audiospur zu rechnen - bums, Abbruch, Fehlermeldung.
    Bin echt am Ende mit meinem Latein....

    Der Film ist ca. 25 Minuten lang; der vom Compressor ausgegebene DV-Stream 5,1 GB groß.
    Was vielleicht auch hilfreich zur Fehlersuche ist: Wenn ich im iDVD auf der rechten Seite durch die Medien navigieren will, taucht im Filme-Ordner der DV-Stream gar nicht auf (obwohl er dort gespeichert ist) - und iDVD stürzt wenige Sekunden später ab.

    Und bevor ihr fragt, warum ich das Ganze nicht in DVD Studio Pro erstelle: mir kommts auf ein bestimmtes iDVD-Theme an, und die lassen sich schon seit längerem nicht mehr in DVD Studio Pro importieren...

    Irgendjemand mit einem Lösungsansatz????

    Besten Dank,

    montebianco
     
  2. Ette

    Ette Erdapfel

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    kann dir leider nicht helfen, habe aber ein ähnliches Problem.
    Arbeite mit iDVD 7.0.4.
    Möchte eine DVD erstellen, die nur aus Fotos aus iPhoto und Musik von iTunes bestehen soll. Er bricht aber immer unerwartet nach ca. 1h20min ab. Die Bilder sind fast alle gerendet und codiert. Von 855 sind über 700 fertig. Die DVD soll aus einigen Kapiteln bestehen. Die letzten 2 oder 3 Kapitel schafft er aber nicht. Sitze jetzt seit einer Woche fast den ganzen Tag dran. Komme zwar immer weiter, aber werde halt nicht fertig. Die Ratschläge genug Festplattenspeicher, Energiemodus und Bildschirmschoner runter, alle Programme schließen, Codierung im Hintergrund abschalten habe ich schon alle ergoogelt und ausprobiert. Bekomme immer eine Fehlermeldung: unerwartet beendet. Habe sie gespeichert. Kann die vielleicht einer lesen? Vielleicht geht es ja dann weiter.
    Hoffe, dass mir einer helfen kann.
    Gruß
    Ette
     

Diese Seite empfehlen