1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Codec Problem!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von robb, 28.09.05.

  1. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    nabend,

    ich hab ehier gerade ein kleines problem mit ner kleinen videodatei. sie wurde mit dem xvid codec codiert.

    wenn ich diese jetzt starten will, scheint das bild dahinzuschmelzen. es zerfließt quasi nach unten und es entstehen zig, größtenteils grüne, mosaike.

    ich habe bisher den vlc, quicktime, windows media player und den ffmpegX als player benutzt. bei allen dasselbe problem. seit neustem hängt sich der vlc beim abspielen sogar auf.

    gibt es hier vielleicht ein paar videoexperten, die mir ein wenig weiterhelfen könnten?
    ich habe leider keine ahnung mehr.

    grüße

    robb
     
  2. mili

    mili Gast

    wenn du die gängigsten Player probiert hast, würde ich mal sagen die Datei ist einfach kaputt! VLC kommt mit sogut wie jedem Codec klar. du kannst noch versuchen das ding umzucodieren mit ffmpeg oder D-Vision.
    Gruß
     
  3. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    ne also aufm win pc gibts nen player der das video abspielt. also muss es ja ein codec problem sein. ich versuche es aber erstmal mit dvision, mal sehen was das bringt.

    grüße
     
  4. Sascha

    Sascha Meraner

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    226
    Nicht von Haus aus, der Codec muß installiert sein. Und auch QT kann fast alles, wenn man denn den Codec zur Hand hat.

    Probier mal diesen Xvid-Codec für Quick Time

    Gruß, Sascha
     
  5. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    hi sascha,

    leider hat es das nicht gebracht. immer noch derselbe fehler :(
    die beiden konvertierungstools schaffens auch nicht.
     
  6. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Bitte? Das tolle am VLC ist doch gerade, dass der die Codecs "simuliert und sie deshalb NICHT installiert sein müssen... oder nicht?

    Gruß, MasterDomino
     
    #6 MasterDomino, 30.09.05
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.05

Diese Seite empfehlen