1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CocoThumbX Alternative

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von siaccarino, 20.09.09.

  1. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Unter Snow Leopard funktioniert CocoThumbX nicht mehr.

    Kennt jemand eine Alternative - am Besten eine, die nicht auf Quicktime, sondern eher auf VLC oder mplayer aufsetzt?

    Zur Info - mit CocoThumbX kann man im Batchbetrieb Dateien (Filme, Bilder etc.) mit Vorschau-Icons versehen. Die integrierte Finder-Vorschau kennt zu wenig Formate und ist wesentlich langsamer.
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Perian installieren und per Automator Miniaturen einbetten lassen.
     
  3. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Der Tipp klingt erstmal Super, nur er funktioniert bei mir nicht - geht nur mit Bildern.
     
  4. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Dann weiß ich auch nicht, hätte sonst ja auch CocoThumbX empfohlen. ;)

    Vielleicht mal den Programmierer anhauen, vielleicht rückt er ja auch den Source-Code raus, wenn er kein Bock mehr hat was zu machen.
     
  5. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Ach gott, ich bin C++ Hacker. Objective C begreife ich einfach nicht...
    Immerhin, das Erste mal, dass ich mir den Automator mal angesehen habe. Wußte gar nichts mit anzufangen.
     
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Wahrscheinlich müsstest du den Code einfach nur neu kompilieren und ggf. ein paar Einstellungen in Xcode vornehmen und evtl. und kommst mit ObjC gar nicht in Kontakt. Ich habe keine Ahnung von C, C++ oder sonstiger Compiler-Sprache und mir ist es sogar gelungen einen Farbwähler in ObjC zu basteln, auch wenn ich etwas Hilfe bekommen habe, um Speicherlecks zu eliminieren:

    http://www.apfeltalk.de/forum/endlich-system-farbw-t253713.html

    Zu Xcode gibt’s einen Podcast:
    http://itunes.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewPodcast?id=323630151
     
  7. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Nun, der Autor ist nicht erreichbar.
    Offensichtlich hat das Tool Probleme mit Quicktime X. Quicktime 7 habe ich auch installiert. Gibt es unter OSX denn die Möglichkeit, die Libs, die ein Programm lädt umzubiegen - sodass CocoThumbX Quicktime 7 nutzt?
     
  8. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Es gibt offensichtlich eine Alternative : ThumbsUp

    Aber ich habe beobachtet, dass beide bei einigen Typen (zB. wmv) versagen, was vielleicht doch eher auf einen Bug in Flip4Mac hinweisen könnte...
     
  9. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Will den Thread mal aus der Versenkung holen - weil ich mittlerweile herausgefunden habe, wie man CocoThumbX doch mit QuickTime X benutzen kann: In den Advanced Settings von Flip4Mac ist CocoThumbX als Ausnahme (Import files completely in the following applications) einzutragen...
     

Diese Seite empfehlen