1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

cmos Batterie tauschen - iBook G4

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hkd66, 06.10.09.

  1. hkd66

    hkd66 Boskoop

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    40
    Hei!

    Ich hab hier noch folgendes Gerät herumstehen, bei dem allerdings die CMOS-Batterie defekt zu sein scheint (Datum und Spracheinstellungen gehen immer verloren):

    Modelname: iBook G4
    Modelindentifikation: PowerBook6,5
    Prozessor: PowerPC G4 (1.1)
    Taktfrequenz: 1,2 GhZ
    Seriennummer: 4H506205RCQ

    Die Frage ist: Kann man diese Batterie irgendwo nachbestellen (ein direkter Link zur passenden Batterie wäre nett) und gibt's im Netz eine Anleitung wie ich die austauschen kann? Bin kein MacBook-Profi, habe als Ingenieur aber auch keine zwei linken Hände...

    Danke!
    hkd66
     
  2. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
  3. hkd66

    hkd66 Boskoop

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    40
    Danke für den Link!

    Die bebilderten Anleiung habe ich bei ifixit.com aber leider nicht finden können.
     
  4. VisioNOIR

    VisioNOIR Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    1.870
  5. hkd66

    hkd66 Boskoop

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    40
    Mh... und der Kondensator verschleißt nicht, oder?

    Dann liegt der Fehler vermutlich darin begründet, dass die Hauptbatterie total down ist. Lässt sich nicht mehr über 3 % aufladen - das iBook wird praktisch immer am Netz betrieben. Wenn's dann mal abgezogen wird...

    Meint ihr, dass Problem des Vergessens von Datum und Sprache wäre dann mit einer neuen Hauptbatterie behoben?

    hkd66
     
  6. VisioNOIR

    VisioNOIR Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    1.870
    Durchaus unterliegt Elektronik auch einem gewissen Verschleiß. Ein Kondensator könnte z.B. nach einiger Zeit platzen.

    Höchst wahrscheinlich ja.
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das Gerät hat definitiv keine Backup Battery. Ergo, kannst Du die auch nicht tauschen. Wenn das Gerät am Netzteil hängt oder zumindest ein halbwegs geladener Akku drin ist, sollte das Problem nicht auftreten, sofern kein anderer Hardware Defekt vorliegt.
    Gruß Pepi
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    Obwohl es keine PramBatterie hat, hier der Link zu den ifixit Guides und den bebilderten Anleitungen für das Zerlegen:
    http://www.ifixit.com/Guide/Browse/iBook
     
  9. hkd66

    hkd66 Boskoop

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    40
    WTF is 313/42?
     

Diese Seite empfehlen