1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Classic – Virtuell drucken ohne Apple Talk

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von netdiver, 14.08.07.

  1. netdiver

    netdiver Tokyo Rose

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    70
    2x im Jahr muss ich aus einem Programm was leider nur unter Classic läuft – so 500 Seiten ausdrucken. Ich habe mir vor kurzem einen HP Photosmart D5160 gekauft. Nun möchte ich natürlich die Geschwindikeit dieses Druckers gerne für die 500 Seiten ausnutzen. Für den Drucker gibt es aber keinen Treiber für OS 9 (Classic). Früher unter OS 9 habe ich mit Virtuellen Druckern (oder auch dem Adobe PS) PS-Dateien schreiben können, die ich dann ja in OSX ausdrucken könnte. Die Virtuellen Drucker verweigern aber alle ihren Dienst in Classic,da man genäss OSX Apple Talk nicht einschalten kann unter Classic und die Virtuellen Drucker wollen das alle haben damit sie überhaupt ausgewählt werden können.
    Hat einer ne Idee, wie ich unter Classic PS-Dateien schreiben kann?
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Klar. Du legst dir mit dem OS9 Programm "Druckersymbole-Dienstprogramm" einen virtuellen Drucker an. Zu finden in Applications (OS9)->Dienstprogramme oder in AppleExtras

    Gruß

    Carsten
     

Diese Seite empfehlen