1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Classic mit OS 9

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von believer, 16.05.07.

  1. believer

    believer Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    35
    Hallo! ich habe bei der Forensuche leider nichts gefunden: ich habe hier einige Programme, die wohl diese Classic-Umgebung brauchen. Leider ist auf meiner OSX-DVD diese nicht bei den zusätzlichen Komponenten dabei :/ mein Bruder hat von nem Freund eine OS 9 CD bekommen.. leider weiß ich nicht, was ich jetzt damit anstellen soll.. der Freund hat noch Dateien für ein Update auf 9.1 und 9.2. mitgegeben.. aber was mache ich jetzt damit? :/ vielen Dank schonmal
     
  2. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    CD einlegen -> booten lassen -> Startvolumen auf CD legen -> Neustarten -> installieren -> fertig.

    Nach der Installation Neustart -> Systemeinstellungen -> System -> Classic -> Einstellungen vornehmen -> fertig.

    :)
     
  3. Merboot

    Merboot Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    147
    Das klappt nur, wenn Dein Rechner noch mit OS9 starten kann.
     
  4. believer

    believer Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    35
    aber ich will doch OSx behalten... wird das dann nicht überspielt?
     
  5. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Welchen Mac nennst du denn dein eigen?

    Bei OS9 wird nur das System installiert. Die HD bleibt davon unangetastet. Du hast dann zwei Systemfolder auf der HD. OSX und OS9…
     
  6. believer

    believer Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    35
    ich hab nen Mac mini G4 :) also ich kann das Ding gefahrlos installieren, ohne dass mein System oder meine Daten futsch gehen? super :) wie bekomme ich dann die updates drauf?
     
  7. believer

    believer Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    35
    das mit dem booten hat nicht geklappt :( gibts noch eine Möglichkeit?
     
  8. Merboot

    Merboot Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    147
    Verloren geht nichts, passieren kann im Grunde auch nichts. Booten kannst Du auf einem Mini mit einer OS9-CD nicht. Wahrscheinlich brauchst Du mindestens System 9.2.2 zum Installieren, das ist die Mindestvoraussetzung für einen Start in der Classic-Umgebung. D.h. auch updaten von 9.0 auf 9.2 geht nicht, da Du das System ja nicht starten kannst.
    Wenn Du z.B. von dem Freund Bruders einen Systemordner 9.2.2 bekommen würdest, müßtest Du den nur auf Deine Festplatte kopieren. Also: auf einem alten Mac das 9er updaten (alle Updates gibts noch bei Apple im Internet), kopieren und Classic starten.
     
  9. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    der G4 mini bootet nicht unter OS 9. Entweder gibt es einen kompletten bootfähigen 9er Systemordner auf der CD, dann kopierst den einfach auf Dein Startvolume (-> Ordner "Systemordner" auf oberste Ebene). Oder Du mußt die Installation auf einem anderen Rechner durchführen und den dann entstandenen Systemordner einfach auf den G4 mini transferieren.

    Schau außerdem mal Deine OS X DVD durch. Ggf. findet sich in den Tiefen noch eine "OS9General.dmg" Datei, die einmal gemountet das enthält, was Du brauchst.

    Gruß Stefan
     
  10. believer

    believer Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    35
    da leider nichts auf der DVD drauf war und ich auch niemanden kenne, der nen OS9-fähigen Rechner hat im Moment, kann ich diese Classicsache ja vorläufig vergessen :/ so ein Mist :(
     
  11. Merboot

    Merboot Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    147
    Ich hab einer Freundin einen MacMini G4 eingerichtet - auf der DVD (oder war's eine zweite CD?) gab's schon die Möglichkeit 9.2.2 zu installieren, ich glaube unter "Zusätzliche Programme installieren"
     
  12. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Dieses Image soll nicht gemountet werden.
    Tip: Es ist für die Funktion "Wiederherstellen" des Festplatten-DP geeignet.
     
  13. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Lege die OS 9 CD ein und ziehe von diesem Volume mithilfe des Festplattendienstprogramms eine Imagedatei davon. Als Format musst du dabei "lesen/schreiben" wählen. Dieses Image mountest du anschliessend auf den Desktop.
    Damit dürftest du eine beschreibbare Kopie der CD besitzen, aus der heraus du Classic starten und von dort aus auf ein anderes Volume installieren kannst, das sich auf einer weiteren, leeren Imagedatei befindet. Von diesem Interimsmedium aus kannst du dann Classic erneut laden und die nötigen Updates einspielen. Das Resultat lässt sich nach einer kleinen Nachbearbeitung im Terminal auf deine eigentliche HD klonen.
    Der Vorteil der bereits erwähnten "OS9General.dmg" Datei (die ungefähr so erstellt wurde) ist aber, dass da schon eine Menge Anwendungen für Classic mit vorinstalliert und entsprechend vorbereitet sind, was bei einer OS 9 CD nicht der Fall ist.

    Ich kann förmlich schon deine Zahnschmerzen hören... muss ich weitermachen?
    Oder möchtest du dir doch lieber die fertige Datei von jemandem "borgen"?
    Solange du eine Original OS 9 CD dein eigen nennst und das ganze nur auf einem einzigen Rechner benutzt, ist das völlig legal möglich.
    (Für die weiteren auf der DVD enthaltenen Zusatzpakete, zB AppleWorks, FileMaker, OmniWare oder andere Soft von Drittanbietern, gilt das natürlich nicht. Die gehört nicht zum OS 9 dazu und ist an den Rechner gebunden, mit dem sie verkauft wurde.)

    Es gibt übrigens auch neuere DVDs, bei denen das ganze als Installationspaket (*.pkg) mit drauf ist. Das Paket enthält die gleichen Daten und ist lediglich eine andere Methode zum installieren per Doppelklick.
     
  14. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ja auch … aber man kann auch Teile daraus per Drag'nDrop "wiederherstellen". Nebenbei: die o.g. .dmg-Datei fand sich auf meinem OS X 10.3 Original System und dort gab es (im Gegensatz z.B. zu den iMac G3 Installations-CDs) keine Wiederherstellenfunktion, sondern das Volume wurde bei der Installation von OS 9, resp. einer Classic-Umgebung automatisch angezogen.

    Gruß Stefan
     
  15. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Nicht "auch", sondern "nur".
    Anders kommen keine für einen reibungslosen Classic-Betrieb unentbehrlichen Zugriffsrechte zustande.

    Diese Funktion basiert auf einem Back-End, das du nicht sehen können musst damit es funktioniert.
    "Apple Software Restore" ist ein fester Bestandteil eines jeden Mac OS schon seit der Version 7. Kein System kommt ohne das daher.
    Heute in Form eines unscheinbaren Kommandozeilenprogramms namens asr.
     

Diese Seite empfehlen