1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Clamshell

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von Krüml, 27.12.05.

  1. Krüml

    Krüml Gast

    Hallo ich bin absoluter Apple Neuling, jedoch vollauf zufrieden mit meinem Ibook Clamshell Tangerine 300mhz

    Ich habe es mit Mac Os 9 D1 - 9.0.4 bekommen und da ich neu bin kann ich das Programm warscheinlich nicht ganz ausschöpfen da ich keine Betriebsanleitung besitze

    Ich Liebäugle zurzeit mit Mac Os 10.2 Jaguar

    Kann mir hier jemand weiterhelfen? Läuft das bei mir überhaupt?

    ich habe wie gesagt:

    300 Mhz
    288 mb Speicher
    4Mb Videospeicher
    3 Gb Festplattenspeicher


    Danke für eure Hilfe

    Krüml
     
  2. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    laut MacTracker läuft auch noch das 10.3.9 auf dem iBook. Du solltest nur den Speicher erweitern, da andernfalls das Warten doch leider zum Programm wird. Immerhin ist eine G3 CPU mit 300 MHz nicht mehr die aktuellste. Mein Pismo mit 400 MHz läuft auch noch ganz gut, doch in ihm arbeiten immerhin 640 MB.
     
  3. Krüml

    Krüml Gast

    Nein leider nicht :( es ist beim 10.3.9 ein DVD Laufwerk als Systemvorraussetzung angegeben, ich denke aber auch das mir Jaguar reicht, lg Krüml
     
  4. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    Wenn ich es recht in Erinnerung habe, kam 10.3 auf CDs raus und sollte somit auch auf einem Mac mit CD Laufwerk laufen. Erst Tiger wird ausschließlich auf DVDs ausgeliefert, wobei man dies auch auf Nachfrage auf CDs erhalten kann.

    EDIT: Das 10.3 kannst Du ohne Probleme updaten. Es liegen Welten zwischen 10.2 und 10.3. Der Unterschied zwischen 10.3 und 10.4 ist zwar auch schön aber für viele nicht zwingend notwendig.
     
  5. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    panther läuft auch ohne dvd, zumindest bis 10.3.8 lege ich meine hand dafür ins feuer, und ich hätte nie gehört, dass dies mit 10.3.9 anders wäre.
     
  6. Krüml

    Krüml Gast

    Ah ok danke für die rasche antwort, ich hab nur auf der apple seite gesehn das ein dvd laufwerk vorraussetzung ist allerdings find ich da nur ganz neue software wo kann ich diese von euch beschriebene kaufen?

    Und welche welten liegen da dazwischen? Merk ich das mit meinem teil überhaupt? lg Krüml
     
  7. Mist

    Mist Empire

    Dabei seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    86
    Hi Krüml,

    also ich habe auch genau so ein iBook und bei mir ist 10.3.9 installiert. Die Systemvoraussetzung DVD gibt es m. E. nicht. Wie dem auch sei, Panther (MacOS X 10.3) bekommst Du sicherlich günstig bei ebay und das 10.3.9 Combo-update kannst Du dir dann bei Apple saugen.
    Nur eins ist wichtig: knall soviel RAM wie möglich in die Kiste, sprich einen 512er-Riegel. Die gibt es günstig bei DSP-Memory.

    Noch Fragen? Dann frage!
    Gruß
    Michael
     
  8. Krüml

    Krüml Gast

  9. Mist

    Mist Empire

    Dabei seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    86
    Hi Krüml,

    leider kann ich Deinen ebay-Link aktuell nicht öffnen, da ich an einem Rechner sitze, wo ebay seitens Admin gesperrt ist. 70 Euro kann aber gut sein, ein neues MacOS kostet schließlich 150 Euro. Noch ein Vorschlag: Frag doch einfach mal hier im Apfeltalk-Marktplatz nach. Vielleicht hat jemand noch eins über.

    Für DSP dieser Link (wenns nicht geht einfach www.dsp-memory.de und dann über die Produkte durchklicken, ist selbsterklärend): http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=1_17&products_id=1330&

    Viele Grüße
    Michael
     
  10. Krüml

    Krüml Gast

  11. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    u-ohh, nichts gegen den jaguar, aber der ist nun wirklich oooooold technology. kein expose, ein grottenlahmer finder, keine sicherheitsupdates mehr etcetc. ausserdem gab es unter panter einige absolut essentielle verbesserungen in den entwickler-frameworks, so dass sehr viele software nur unter panter läuft
    und: beim wechsel von jaguar und panter haben fast alle (insb. auch von älteren systemen) berichtet, dass der mac nun deutlich schneller läuft. panter ist ein absolut sensationeller release...
     
  12. Krüml

    Krüml Gast

    Ja aber nach den anderen Foren nach ist Panther nichts für mein §00 Mhz Teil und anscheindend geht das mit dem Riegel ja auch nicht....
     
  13. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Alles quatsch. Hab hier nen Clamshell iBook (bzw. meine Freundin hat eins) mit 384 MB RAM und Panther drauf. Läuft gut. Zwar nicht so "zackig" wie auf nem aktuellen System aber stabil. Sie benutzt es um Mails zu lesen, zu Surfen und die iTunes Biblothek zu hören, die auf unserem Horadrimwürfel (Mac mini) gehostet wird. ;)

    Und das alles über WLAN und gleichzeitig. :)

    Salve,
    Simon
     
  14. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    ..und um Mullzk etwas den Rücken zu stärken: Ja der Finder ist unter Jaguar lahmer als unter Panther. Und das auf so ner ollen Apfel-Mühle. :-D
     
  15. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    Wie ich Dir bereits berichtet habe, läuft mein Pismo mit 400 MHz sehr gut unter Tiger. Laut MacTracker, kann ich Dir nur wärmstens empfehlen, läuft auch noch das 10.3.9 drauf. ........

    Ich habe mir gerade die aktuellste version von MacTracker heruntergeladen und es läuft auch tiger drauf, na also :cool:

    Zusätzlich kannst Du auch einen größeren RAM Riegel einbauen. DSP-Memory ist immer eine gute Adresse und die Preise sind human.



    Ich habe nun etwas Zeit verbracht die Bilder hochzuladen, aber dafür gibt es gleich noch einen Auszug aus MacTracker ;)
     

    Anhänge:

  16. Krüml

    Krüml Gast

    ja bei deinem screenshot handelt es sich aber um ein ibook clamshell mit firewire und 366 bzw 466 mhz in den farben indigo, lime oder graphite, ich beszitze ein tangerine das genauso wie das blueberry nur 300 mhz und kein firewire besitzt
     
  17. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    ok, bin wohl in der Zeile verrutscht. Maximum ist damit 10.3.9 was aber trotzdem besser ist als Jaguar!!! Was den Speicher betrifft, so ist trotzdem ein 512 Riegel möglich.

    EDIT: Bilder waren wohl zu langsam.
     

    Anhänge:

  18. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    Eine größere HD wäre aber auch nicht verkehrt ...

    EDIT: 10.4 wäre aber auch einen Versuch wert. Hat es schon mal jemand versucht? Eventuell auch auf nem anderen installieren und anschließend an das iBook hängen. Die Einschränkung für 10.4 ist, dass FireWire dran sein muss, ich weiss.
     
  19. Krüml

    Krüml Gast

    ok danke für den zweiten screenshot jetzt kenn ich mich wieder aus :) ich werd mal im onlinemarkt schaun was ich finde

    das einzige was mich ärgert, wenn ich das alles so aufrüsste wie du mir empfohlen hattest wäre ich mit einem neuen g4 ibook besser drann gewesen.....
     
  20. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Zur Ergänzung: Ich rede auch von einem 300 MHz Tangerine Book. Wobei ich der Kiste vor längerem mal ne 40 GB Platte von Samsung spendiert hab. Macht das Ding lautlos und nen Tick schneller. ;)

    Salve,
    Simon
     

Diese Seite empfehlen