1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Clamshell: OS X

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Hoegfeldt, 14.02.08.

  1. Hoegfeldt

    Hoegfeldt Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    76
    Hallo Gemeinde,
    ein Kollege möchte sein gutes altes Clamshell nutzen, um Kabellos per USB-Stick im Netz zu surfen.
    Nur leider funktioniert das ganze unter OS 9 anscheinend nicht.

    Firewire hat es wohl leider auch nicht, da wird es ganz schön eng mit der Wahl der Möglichkeiten.

    Weiß jemand Rat?

    Es grüßt der
    Hoegfedt
     
  2. Floater

    Floater Fießers Erstling

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    125
    Mir hatte mal einer bei Gravis erzählt, dass sie einen D-Link-Adapter mit dem B-Standart erst mit OS X 10.3 zum laufen gekriegt haben (.4 und.5 gab es da noch nicht, ist also was her).
     
  3. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Unter OS9 bleibt nur die originale Airport-Karte, die unter der Tastatur eingebaut wird. Nachteil: Teuer (ab 50-60 Euro) Unter OS9 geht nur WEP, WPA erst ab Panther !

    Viele USB Sticks wie der DlinK laufen nur unter 10.2 und/oder 10.3, es gibt bestimmt hier im Unterforum Netzwerk einen eigenen Thread zu kompatiblen Adaptern.

    Übrigens: Hätte noch einen 128MB RAM-Riegel fürs Clamshell für nen 5er inkl.Versand......
     
  4. dajajan

    dajajan Erdapfel

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    3
    Ich habe ein USB von Zyxel G-220V2, kann ich mich mit Internetverbinden?
     
  5. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Das ist ein Windows-Stick. Auf dem FTP Server von Zyxel gibt es dazu nur WIN-Treiber.
    Sticks mit anderem Zyxel-Chipsatz funktionieren dagegen unter Panther und Tiger. Such mal hier im Forum unter Lutec, die Zyxel Treiber dazu sind hier
     
  6. dajajan

    dajajan Erdapfel

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    3
    aber auf dem vepackung steht, auch OS X
     
  7. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    na dann sollten auch OSX Treiber in der Packung drin sein. Bei Zyxel ist leider nichts zu finden.
     
  8. dajajan

    dajajan Erdapfel

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    3
    ich habe aber bei meinem iBook nur OS9 und ich brauche OSX, leider habe ich nicht HILFE!!!!!!!!!!!
     
  9. Hoegfeldt

    Hoegfeldt Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    76
    Ok, danke erstmal für die Hilfe.
    Weiß denn jemand ne Möglichkeit, wie ich OS X. irgendwas
    auf das Clamshell aufgespielt bekomme?
    Ohne Firewire?
    Gruß,
    Hoegfeld
     
  10. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    OSX Panther ist eigentlich ideal für das Clamshell wenn du genug Arbeitsspeicher hast. Mit einem 128MB Riegel zusätzlich zum onboard-RAM lässt Panther sich installieren, ein 256MB Riegel oder gar 512MB extra wären natürlich besser. Panther braucht rund 1,8 GB auf der HD wenn du zusätzliche Sprachen und Druckertreiber weglässt.

    Panther wird auch im 3er-CD-Set (geräteunabhängige schwarze CDs) gebraucht angeboten, schau mal bei Eb** oder hier im Marktplatz.
     
  11. Hoegfeldt

    Hoegfeldt Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    76
    Optimal.
    Das hilft definitiv schonmal weiter.
    Danke erstmal!
     

Diese Seite empfehlen