1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

chinesische Schriftzeichen auf Trackpad bei neuem MacBook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Grandezza, 22.10.09.

  1. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    Hallo, kann mir jemand sagen, ob man mit dem Trackpad von dem neuen weißen MacBook, ebenso wie bei dem MacBookPro, chinesische Schriftzeichen schreiben kann? In der Beschreibung von Apple habe ich bis jetzt keinen Hinweis darauf gefunden.
    Und eine kleine Frage würde ich noch gerne anfügen: Funktioniert das neue MacBook auch mit der (weißen) Apple Remote?

    Gruß Grandezza
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Ja, ich denke das alles sollte funktionieren, auch die weisse Remote wird sicherlich noch funktionieren.
     
  3. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    Dann wäre es die perfekte Ergänzung zum Studium:)
     
  4. kuppi

    kuppi Idared

    Dabei seit:
    01.05.05
    Beiträge:
    25
    Also mit der weißen Remote wird das neue MacBook nicht funktionieren, da es keine IR Schnitstelle mehr besitzt.

    Ob man chinesische Schriftzeichen mit dem Trackpad machen kann kann ich dir nicht sagen, es ist aber baugleich mit dem pro ...
     
  5. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    Und ist es mit der neuen Remote kompatibel? Ich weiß nicht mit was die funktioniert sorry.
     
  6. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Also die neue Remote wird sicherlich auch mit den den Macs funktionieren, aber was Kuppi da gerade geschrieben hat, macht mich ein wenig unsicher.
     
  7. kuppi

    kuppi Idared

    Dabei seit:
    01.05.05
    Beiträge:
    25
    Das neue Macbook funktioniert weder mit der neuen noch mit der alten Remote.
    Schuld in beiden Fällen ist der fehlende IR Empfänger.

    gruss
     
  8. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    okay und kann jemand das mit den chinesischen Schriftzeichen bestätigen?
     
  9. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Kann man einen solchen Empfänger nicht via USB anschließen?
     
  10. Meistermobbl

    Meistermobbl Granny Smith

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    12
    Also ich habe beide remotes zuhause und sie funktionieren wunderbar.....

    info: hab ein macbookpro 13" vor 2 wochen gekauft :cool:
     
  11. JackV

    JackV Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.08.08
    Beiträge:
    292
    ...und damit ein anderes gerät.
     
  12. Meistermobbl

    Meistermobbl Granny Smith

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    12
    Ja habs grad nochmal nachgelesen :innocent: :innocent: :innocent:
    Erst lesen und dann seinen Senf dazugeben :p
     
  13. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    und kann man nun chinesische Schriftzeichen schreiben???????
     
  14. standby

    standby Morgenduft

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    164
    lol (Entschuldigung^^)
    Aber es scheint ein allgemeines feature des SL zu sein, da an der u. a. Fundstelle allgemein von Mac Notebook gesprochen wird. Daraus würde ich schließen, dass das dann auch auf allen (neuen) Modellen geht.
    Dort etwa in der Mitte der Seite:
    http://www.apple.com/de/macosx/refinements/
     
  15. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    Mhm ja das kenn ich schon, steht auch schon länger in der Form auf der Seite. Aber eine zufriedenstellende Antwort ist das trotzdem noch nicht. Vielleicht ruf ich morgen mal beim Applesupport an.
     
  16. standby

    standby Morgenduft

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    164
    Stimmt, aber mehr findet man auch nicht zu dem Thema..
     
  17. n_x

    n_x Granny Smith

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    14
    weiß jemand, ob es ein Programm gibt, mit dem sich das Touchpad nicht nur zur Eingabe dieser chinesischen Schriftzeichen sondern jeglicher Schrift, sprich als eine Art Keyboardersatz nutzen lässt? Bin leider bei google und der SuFu nicht fündig geworden.
     
  18. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Du kannst das MacBook auch via Bluetooth steuern. Klar, weniger elegant als die Apple Remote, aber es sollte funktionieren. Keine Ahnung ob auch eine richtige Bluetooth-Fernbedienung kompatibel ist, aber mit einem Sony Ericsson hat's funktioniert*.

    *bei einem alten MacBook – was aber egal sein sollte, da sich an der Bluetooth-Funktionalität ja nichts geändert hat.
     

Diese Seite empfehlen