1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

chess unter leopard (MAC)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Achontdark, 06.07.08.

  1. Achontdark

    Achontdark Braeburn

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    42
    hi
    ich habe ein nagelneues macbook mit leopard drauf gekauft
    wenn ich das chess app starte stürzt es nach wenigen sekunden ab
    das terminal berichtet: bus error
    wenn ich mich unter einem anderen benutzer anmelde funktioniert alles prima
    nur mein hauptadministrator erzeugt diesen fehler
    mein mac-support rät mir den benutzer zu tillen und einen neuen anzulegen
    aber ich habe millionen von einstellungen vorgenommen und mag vor allem wissen warum das so ist wie es ist
    hat jemand einen vorschlag zum thema busfehler?
    ein usa forum sagt: es hat was mit den 64 bit zu tun die chess fährt
    HELP?!??!!
     
  2. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Bei mir war es das gleiche Phänomen. Die Lösung war das ich Ink deaktiviert habe in den Systemeinstellungen.
     
  3. Achontdark

    Achontdark Braeburn

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    42
    du bist mein held!!!!!!
    danke schön
    hat gefunzt
    hast was gut bei mir
     

Diese Seite empfehlen