1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CeBIT 2008 - wieder ohne Apple?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Jalisco, 22.02.08.

  1. Jalisco

    Jalisco Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    15.02.08
    Beiträge:
    262
    Hallo Community,

    ich fahre am 7.3. zur CeBIT in Hannover und wolte da gerade mal nachforschen, was ich mir da von Apple angucken kann, und da sehe ich, dass Apple seit 1999 nicht mehr auf der CeBIT vertreten ist.. ist das dieses Jahr auch wieder so? Und wenn ja, warum? Hab mich so gefreut, mich ewig am Apple-Stand aufzuhalten..

    Jalisco
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Apple ist nicht dabei. Die CeBit scheint wenig reizvoll zu sein... ich bin am 6. da und gehe einfach mal davon aus, dass ich genug andere interessante Dinge sehe.
     
  3. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Ja, so ein Apple Stand wäre schon schön!!!
     
  4. Blackhawkxxl

    Blackhawkxxl Meraner

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    225
    bin am 7.3. dort .. ganz klar, ein apple stand wär was feines, aber es wird auch so viele interessante sachen geben ... weiß jemand ob gravis dort ist?
     
  5. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    cebit.de auf Aussteller + Produkte klicken und einen Suchbegriff eingeben
     
  6. padaboomer

    padaboomer Idared

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    28
    kein gravis und kein apple
     
  7. maarten

    maarten Empire

    Dabei seit:
    14.10.07
    Beiträge:
    88
    Viele große Hersteller sparen sich den CeBit auftritt, weil es sich einfach nicht lohnt, wenn durch 90-Cent Massentickets Busweise Schüler und Studenten kommen die nur gucken, aber nicht gleich nen LKW voll Plasmafernseher bestellen...
     
  8. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Dito,07.03.2008-CeBit - Anwesend.
    Kein Apple Stand,kein Gravis aber sonst sicher ein paar andere lustige Dinge.
     
  9. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
    Apple hat doch schon alles vorgestellt. Ausserdem sind die Hallen sehr gut beleuchtet. Das bekommt Apples Spiegel-Technik nicht gut. Ich habe Verständnis dafür.

    :)
     
  10. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Für Apple ist die CeBit wahrscheinlich nicht sehr attraktiv und sie haben es auch nicht nötig, wie es scheint. Warum sollte Apple dort einen Auftritt haben. Die würden doch die MBA usw, denen aus der Hand reißen. :D
     
  11. dotBen

    dotBen Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    304
    ... aber unbedingt Werbegeschnke ala Kugelschreibe abstauben wollen.
     
  12. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Ja, waren sie. Ich erinnere mich noch an die riesigen Think Different Wände vorm Bahnhof Hannover.

    MacApple
     
  13. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Und ich erinnere mich noch an Zeiten, wo es auf der Cebit quasi nichts für Normalsterbliche gab. Und an großes Staunen, als ich eines Jahres an einem Stand eine Handvoll Konsolen (Atari Lynx glaube ich) zum spielen fand.
    Ja und letztes Jahr hab ich mal eine halbe Stunde Pause gemacht und mir Live ein e-sports Match angesehen und bin nicht der Versuchung erlegen zwei in knallenges Latex gehüllten Mädels an ihren Handystand zu folgen...
     
  14. civi

    civi Gast


    Apple hat seine Hausmessen in den USA und in Europa.
    Auf der Cebit würde man ja in Konkurrenz zu anderen Herstellern stehen und dann würde der Apple-User aus Versehen sehen, dass die anderen auch gut sind.
    Aber ist auch auf der Musikmesse in Frankfurt nicht mehr dabei. Ihr Auftritt letztes Jahr war wohl negativ. Da konnte man ja dann wieder Logic mit Cubase vergleichen und sehen, dass Logic nichts besonderes ist.
     

Diese Seite empfehlen