1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

cds kopieren?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kockerols, 14.09.05.

  1. kockerols

    kockerols Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.03.04
    Beiträge:
    80
    hallo ihr,
    bitte lacht nicht, aber ich stand (im laufe meines über 10jährigen maclebens) noch nie vor dem problem, dass ich nur EIN cd laufwerk habe, das gleichzeitig brennen kann. wie kopiere ich korrekt eine cd?
    ich vermute, das hat irgendwas mit disk images zu tun?
    steinigt mich. aber bitte antwortet erst und zerstört gefährliches halbwissen... ;o)
     
  2. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    Also wenn du die CD im Laufwerk hast duplizierst du sie (mit der rechten Maustaste draufklicken) und dann kannst du sie brennen. Also mit Toast oder ähnlichem oder du legst einen Rohling ins Laufwerk und ziehst den Ordner, der duplizierten CD, auf den Rohling.
     
  3. kockerols

    kockerols Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.03.04
    Beiträge:
    80
    nur duplizieren? was ist dann die geschichte mit dem disk image?
     
  4. mili

    mili Gast

    Hallo, SlimShady´s Methode ist die einfachste - funzt aber nicht mit jeder cd. Ein Image erstellen kannst du im Festplatten-Dienstprogramm > Menü > Neu > Image... und dort die CD auswählen. oder in der Titelleiste des Programms "Neues Image" wählen. unter optionen kannst du dann DVD/CDR-Master auswählen...
    Gruß
     
  5. Erik74

    Erik74 Roter Delicious

    Dabei seit:
    03.05.05
    Beiträge:
    91
    Ich empfehle die Linux cdrtools.

    CD ist nicht gleich CD.
    Und meine kumpels haben schon häufiger gemotzt wenn ich ne CD über das Disk Utility kopiert habe.
    kann sein das ich auch einfach zu blöd bin. Aber wenn ich ein Image mit den cdrtools erzeuge und dann mit dem Finder brenne, funktionieren die CDs immer.
    (umount'en der CDs nicht vergessen beim image erzeugen nicht vergessen)
     
  6. nutello

    nutello Braeburn

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    45
    Ergänzungsfrage; Duplizieren funktioniert nicht mehr

    Liebe Leute,

    vielleicht könnt Ihr mir Apple-Neuling helfen:
    Das Kopieren einer CD mit dem Befehl "Disk duplizieren" im Finder (Wahltaste + D oder Ctrl-Klick auf die Darstellung der CD auf dem Schreibtisch) funktioniert plötzlich nicht mehr; ich erhalte eine Fehlermeldung: ein unbekannter Fehler ist aufgetreten: Fehler -8058.
    Gibt es eine einfachere Methode, eine CD zu kopieren als die beschriebene Variante über die Erstellung eines Images mit dem Festplatten-Dienstprogramm.app?

    Danke,

    Fabian
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    -> http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=302908-de
    Aber was anderes würdest Du doch mit Fremdsoftware (Toast/DragonBurn/...) mit nur einem CD-Laufwerk im Prinzip auch nicht machen, oder? Um ein Image kommst Du da nicht drumrum.
     
  8. nutello

    nutello Braeburn

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    45
    @quarx

    Hallo quarx
    Danke für die schnelle Antwort. Aber: die Verknüpfung zu der Apple-Seite bezieht sich auf Fälle, in denen ein Disk nicht wieder ausgeworfen wird. Dieses Problem hatte ich bislang zum Glück noch nicht.
    Meine Frage war: einmal ist es mir gelungen, ganz einfach eine CD zu kopieren, indem ich die Datei im Finder/auf dem Schreibtisch markiere, mit Ctrl-Klick (bzw. rechte Maustaste) anklicke und dann die Option "CD duplizieren" wähle, also ganz enfach und ohne Notwendigkeit, ein Image zu erstellen oder eine Fremdsoftware zu benutzen. Dies geht jetzt nicht mehr, und ich kann mir nicht erklären warum. Das einzige, was ich geändert habe, ist, MacOS 10.4.6 zu installieren (hatte vorher Version 10.4.5), aber daran kann es ja wohl nicht liegen, oder?
    Na ja, ich werde halt in Zukunft den komplizierten Weg über das Image gehen, oder die Dateien einzeln kopieren und in einen Brenn-Ordner verschieben, oder bei Musik einen Umweg über iTunes gehen. Geht auch, aber halt kompliziert.

    Alles Liebe an alle Windows-Hasser

    Ciao, nutello
     
  9. jungmen

    jungmen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    141
    Hallo,

    ein gutes Programm mit dem man kopieren und brennen kann ist Burn. Freeware. Isobrenner...
    hier: burn mac os downloads
     
    #9 jungmen, 10.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.07

Diese Seite empfehlen