1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CD wird erkannt aber nicht ausgeworfen

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Obstschale, 06.01.10.

  1. Obstschale

    Obstschale Jamba

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    55
    Hallo,

    ich habe ein Problem. Meine CD wird beim iMac nicht mehr ausgeworfen. Aber bevor ihr jetzt schreib: "Ey, google mal!!" oder "Das haben wir schon gehabt!" lest weiter.

    Also wie gesagt die CD wird nicht mehr ausgeworfen. Ich habe schon versucht mit gedrückter Maustaste neuzustarten: Nichts passierte. Im Festplatten Dienstprogramm wird die CD nicht angezeigt, also das Laufwerk ist leer. Und auf dem Desktop oder im Finder wird die CD sowieso nicht angezeigt. Ein Druck auf die Auswurf-Taste bringt nichts (ja auch langes drücken bringt nichts).

    Als ich dann aber mit gedrückter E-Taste neugestartet habe (keine Ahnung was das dann passiert ist), kam ein kleiner Balken, der iMac hat lange geladen und die CD wurde wieder erkannt. Aber auswerfen kann ich sie immer noch nicht. Wenn ich sie auswerfen will verschwindet das Icon und alles und das Laufwerk mach regelmäßig, mysteriöse Geräusche.

    Erst wenn ich neustarte erscheint die CD wieder und ich könnte erneut versuchen sie auszuwerfen.

    Wenn die CD erkannt ist kann ganz normal damit arbeiten. Aber nicht auswerfen.

    Hat jmd eine Idee??

    LG, obstschale
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Klingt nach einem mechanisch verklemmten Laufwerk. Und nach Werkstatt (leider).
     

Diese Seite empfehlen