1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CD-Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von patz, 16.03.07.

  1. patz

    patz Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    822
    Hi,

    kaum zu glauben. Mein erstes wirkliches Mac-Problem (PowerMac G5).

    Folgendes:
    Ich wollte soeben eine CD mit Musik aus dem iTMS brennen. Mit iTunes. Also habe ich die Musik in eine Playlist gepackt und auf brennen geklickt. So weit so gut. Fing an, die CD zu brennen. Da habe ich gesehen, dass ich die falschen Tracks erwischt hab, und habe mittels Klick auf das "x" neben dem Brenn-Status das Brennen abgebrochen. Okay, hat iTunes dann auch gemacht.

    Dann ging die CD nicht mehr aus dem Laufwerk, es blieb zu. Ließ sich also nicht öffnen.

    Also Neustart gemacht und linke Maustaste gedrückt gehalten.

    Hat geklappt. Laufwerk geht wieder auf usw.

    Das Problem: Das Laufwerk geht nicht mehr richtig. Ich lege eine CD ein, sie erscheint jedoch nicht auf dem Schreibtisch. Auch Brennen über iTunes geht nicht mehr. Er zeigt "Medium wird überprüft", danach geht er einfach aus dem Brenn-Modus raus. Nichtmal eine Fehlermeldung bekomme ich.

    Habe etliche Male neu gestartet, hat nichts geholfen.

    Was kann das sein? Wie kann ich mein CD-Laufwerk wieder nutzen? :(

    Patrick
     
  2. patz

    patz Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    822
    Okay... Falls es jemanden interessiert:

    Das Laufwerk war offensichtlich defekt. Habe es in die Dose gepackt, dort geht es auch nicht mehr. Habe nun den DVD-Brenner aus der alten Dose in den PowerMac eingebaut erstmal und einen neues Laufwerk für den PowerMac bestellt (auch von Pioneer, nur ein bisschen neuer und schneller).

    Komisch, dass das Laufwerk sich beim Brennen einfach selbst zerstört hat ;)
     

Diese Seite empfehlen