1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

CD Laufwerk spuckt kleine schwarze Scheibe aus! Bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von bernd_08, 17.01.09.

  1. bernd_08

    bernd_08 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen.

    Ich bräuchte bitte Hilfe.

    Ich wollte gerade ein neues System auf mein iBook G4 1,33 GHz 14"
    installieren.

    Beim auswerfen der ersten CD ging diese nur schwer aus dem Laufwerk.
    Ich habe fest gezogen und die (fast halb ausgeworfene) CD heraus gezogen.

    In dem Loch in der Mitte der CD steckte eine kleine schwarze Scheibe.
    Ich vermute dass diese Scheibe die CD/DVD auf dem Drehteller fixiert.
    Die Scheibe ist leicht eingeklickt und lässt sich nach unten ausdrücken.
    Auch einklicken lässt sie sich wieder. Sie hält dann von selbst.

    Auf der Rückseite der Scheibe sind drei winzige Federchen.

    Hatte das schon mal jemand?

    Muss das Laufwerk geöffnet werden und die Scheibe an ihrem Platz fixiert werden,
    oder ist diese Scheibe irgendwo abgebrochen und eine Reparatur ist nicht möglich?

    Fals das schon mal jemand passiert ist:
    Was wäre wenn ich die Scheibe wieder in die CD einklicke und
    wieder ins Laufwerk zurück schiebe? Besteht berechtigte Hoffnung dass
    die Scheibe sich wieder "einklickt" also ihren platz findet?
    Gibt es Wunder? :)



    Wenn mir jemand helfen kann wäre ich natürich sehr sehr dankbar!!!!

    Viele Grüße und vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!

    Bernd
     
  2. bernd_08

    bernd_08 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Weißt du zufällig was ein neues Laufwerk kostet?
    Wird sich aber vermutlich kaum lohnen.

    Es ist sehr ärgerlich weil ich das iBook gerade verkauft habe und das
    System neu aufsetzten wollte.

    Shit happens.

    Nochmals vielen Dank!

    Bernd
     
  3. 486er

    486er Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    315
    Um die Investition nicht ganz umsonst sein zu lassen und "kostengünstig'" an ein neues laufwerk zu kommen, guck doch mal, ob du noch ein kaputtes ibook der gleichen baureihe bekommen kannst. dann könntest du das laufwerk tauschen, wenn das dann noch in ordnung ist ...
     

Diese Seite empfehlen