1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

CD auswerfen unmöglich!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von radiohead3, 24.03.08.

  1. radiohead3

    radiohead3 Fuji

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    36
    Guten Tag ich habe mit meinem MacBook, das ich vor 2 Wochen gekauft habe ein Problem.
    Es will die CD's oder DVD's die im MacBook sind nicht mehr auswerfen. Wenn ich auf auswerfen klicke, dann kommt ein ganz komisches geräusch und sie wird nicht ausgeworfen.
    Ich habe das mit dem Laptom neu starten und dann Maustaste gedrückthalten schon probiert, dann probiert das MacBook die CD einmal auszuwerfen und dann startet es normal. Aber die CD kommt nicht raus.

    Habt ihr ideen? oder muss ich das einsenden??? ist es kaputt???

    Vielen Dank
    Gruss Radiohead3
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Was steckt denn da drin? Kann er die CD/DVD den mounten auf dem schreibtisch - oder versucht er sie zu lesen und schafft es nicht. Ist ne mini-CD (die kommt die nie wieder raus) oder sind es vielleicht mehrere CD/DVDs - oder klebte da ein selbst gemachtes label drauf? - Am besten zum Apple Händler um die Ecke und den versuchen lassen - nicht das du selber was kaputt machst.

    MFG Chriss
     
  3. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Wie lange hälst Du denn die Maustaste beim Neustart gedrückt? Das kann nämlich sehr lange dauern, siehe auch Hier
     
  4. radiohead3

    radiohead3 Fuji

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    36
    @macchrissli:
    Es ist eine DVD, die neu war und ich gebrannt habe. Dann kam eine Fehlermeldung, die Verbindung zum Laufwerk sei abgebrochen (oder so was in der art) dann habe ich die DVD nicht mehr rausnehmen können. Dann habe ich gegoogelt, und das mit dem Mausgedrüchthalten gefunden. Probiert, und es hat geklappt, dann habe ich gedacht diese DVD schieb ich nie wieder rein, hab sie zerstört und weggeschmissen.
    Dann habe ich das ganze noch einmal probiert. Neue DVD rein, per Brennordner gebrannt, war ok bis am ende, wollte DVD wieder rausnehmen und schwups nichts geht mehr...
    Ist ganz bestimmt nur eine drin, und die war leer.

    @ametzelchen:
    Ich halte den Finger auf der Maustaste, dann probiert er es, dann geht es nicht und dann kommt das Anmeldefenster. Dann kann man es doch aufgeben oder? oder muss mann dann noch weiter drücken?????

    an alle:
    Was bringt es mir dann, wenn ich die DVD raus habe und es beim nächsten mal wieder nicht geht?

    Vielen Dank für die schnellen Antworten
     
  5. radiohead3

    radiohead3 Fuji

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    36
    noch eine Frage:
    Mein CD Laufwerk ist glaube ich total im arsch, habe alles schon ausprobiert, es "knorzt" aber die CD kommt nicht mehr raus.

    wenn ich jetzt zu einem Händler gehe ( z.B. [​IMG] WEIDMANN CONSULTING AG [​IMG] KEHLHOF 7
    CH - 8404 WINTERTHUR

    Tel: +41 52 245 05 45 [​IMG] [​IMG] [​IMG]kann der dann auch mein CD-Fach auswechseln?
    Oder bekomm ich da von dem oder später ein neues MacBook. oder reparieren sie das?

    Und ich habe meine Sachen auf der Externen mit TimeMachine gespeichert. Falls ich ein neues MacBook haben würde, könnte ich dann einfach alles wieder herstellen und alle programme und einfach alles wäre wieder so eingestellt wie jetzt oder nicht ganz alles???

    Vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen