Catalina: eBook lässt sich nicht löschen

Selles

Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)
Mitglied seit
25.06.10
Beiträge
408
Ich habe heute versucht, ein gelesenes Buch im ePub-Format aus "Bücher" zu löschen. das ist nur teilweise geschehen, das cover wurde gelöscht, aber es ist ein Fragment übrig geblieben, das sich nicht entfernen lässt, Es lässt sich auch nicht öffnen, auch ein Versuch, das Buch neu zu laden, hilft nicht.
Ich möchte gern wissen, wo jetzt die Bücher versteckt sind. Am alten Speicherort sind nur die Hörbücher zu finden.

Frank
Problem gelöst.
Wo die Bücher gespeichert werden, habe ich nicht herausgefunden.
Das Buch ließ sich jedoch auf dem iPad löschen und ist somit aus der Cloud verschwunden.
 
Zuletzt bearbeitet: