1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Card Reader von Hama wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Finschgerl, 21.08.08.

  1. Finschgerl

    Finschgerl Erdapfel

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    1
    Habe mir heute den USB 2.0 Card Reader 35 in 1 von Hama gekauft, da ich übermorgen in den Urlaub fahre und die Fotos immer gleich runterladen will.
    Auf der Verpackung steht, dass der Reader kompatibel ist mit Mac OS 10.X (Ich habe Version 10.5.2).

    Wenn ich ihn nun einstecke, wird angezeigt:

    "Medium eingelegt
    Das eingelegte Medium konnte von diesem Computer nicht gelesen werden.
    Initialiseren Ignorieren Auswerfen"

    Was soll ich damit anfangen? Ich habe auch schon den Treiber extra von Hama nochmal runtergeladen. Wenn ich den über den Finder öffne, erscheinen aber nur kryptische Textzeichen...
    :mad:

    Was soll ich denn jetzt machen???

    Bitte bitte helft mir (in anderen Foren stand überall, dass der reibungslos funktioniert, da alle Treiber angeblich schon installiert sind!!!!)
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ist die Speicherkarte in einem für den Mac lesbarem Format?
    Der Cardreader läuft eigentlich problemlos am Mac.
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Der Card Reader läuft treiberlos. Er tritt auch am Mac selbst gar nicht optisch in Erscheinung, erst wenn man eine Karte einlegt, versucht OS X, deren Partition(en) zu mounten. Deine Fehlermeldung klingt eher so, als ob OS X mit der Speicherkarte nichts anfangen kann. Aber die meisten Kameras formatieren ihre Karten schon aus Kompatibilitätsgründen mit FAT32, das kann von praktisch allen Systemen, auch OS X gelesen werden.

    Wenn nichts wichtiges drauf sein sollte, vllt. einfach mal die Karte (in der Kamera) neu formatieren, ein Foto machen und nochmal probieren? Oder eine andere Karte probieren? Oder, um einen Defekt des Card Readers auszuschließen, mal mit einem anderen Lesegerät testen bzw. den Reader an einem anderen Computer testen.
     
  4. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Dann Initialisiere doch oder?
    (Insofern nichts wichtiges oben is)
     
  5. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Du hast wohl eine fabrikneue Karte eingelegt, die du mir dem Cardreader zusammen gekauft hast.
    Die solltest du erstmal formatieren.
     

Diese Seite empfehlen