1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Carbon Copy Cloner - Syncronisations engine Probs

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Santa Matze, 19.07.08.

  1. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    Hallo zusammen,

    hab mir mal CCC gezogen weil das Programm einzelne Ordner sichern kann im Gegensatz zu SuperDuper, das ich bis jetzt immer ohne Probleme verwendete. Jetzt will ich aber meine ORdnerstrukur etwas aufräumen, deshalb hab ich mal CCC getestet.

    Folgendes Szenario:
    2USB Platen wollen synchronisiert werden.
    Ich wähle also die Ordner aus und das Programm legt dann auch fleißig los. Nach ca. 9/10 des Fortschrittsbalkens kommt die Fehlermeldung, dass die Synchronisationsengine nicht gestartet werden konnte, ich den Rechner neu starten sollte..... bla bla bla

    Also nochmal alles gelöscht und und anstatt incrementell ein komplettes Backup gemacht - gleiches PRoblem wieder!!!

    Wenn ich über den Finder die Dateien rüberschaufel, dann gibts keinerlei Probleme.

    Woran könnte das liegen?


    Gruß
    Matthias
     
  2. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    Was genau ist denn auf der platte drauf? Betriebssystem oder nur Dateien? wie sind die formatiert?

    woran das liegen kann? mmm. carbon copy cloner (nicht cleaner) kopiert wahrscheinlich auf block ebene und nicht wie der finder auf dateiebene.
     
  3. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    also die Quellplatte ist eigentlich eine Netzwerkplatte, aber da ich übers Netz nicht sichern kann hab ich sie per USB angeschlossen. Dateisystem ist DOS (über das Festplattendienstprogramm gemacht) und die andere ist per OS journaled formatiert.
    Es sind nur Daten (Bilder, mp3 usw), kein System!
     
  4. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    und was genau spricht dagegen mit dem finder zu kopieren?
    weil dafür ist CCC eigentlich nicht gemacht…
     
  5. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    weil ich es eigentlich vermeiden möchte, manuell neu hinzu gefügte Datei, seien es Bilder oder Songs aus der iTunes Bibliothek auf die Sicherungsplatte zu schaufeln. Dafür gibt es ja schließlich das incrementelle Backup
     
  6. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    mmm. also ich denke CCC kann einfach nicht mit zwei verschiedenen Dateisystemen kopieren weil er blockweise kopieren will. heißt du bräuchtest eine netzwerkplatte mit HFS+
    alternativ wäre ArSync mal zu testen.
     
  7. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    warum findet eigentlich SuperDuper die auf DOS-Ebene formatierte Platte nicht, obwohl sie per USB angeschlossen ist? Sie wird ja ganz normal gemountet (gut, dauert etwas länger aber sie wird gemountet)
     
  8. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    wenn ich die Netzwerkplatte mit HFS formatiere kann ich sie nicht an meinen Router anschließen. Jedesmal wenn ich im Finder darauf zugreifen will kommt die Überblendung am Bildschirm in mehreren Sprachen, dass ich meinen Rechner neustarten muss
     
  9. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    also DOS-Ebene heißt wahrscheinlich FAT32. Das mit dem Finder absturz ist merkwürdig, vorallem klingt das was du schreibst wie Kernel-Panik, und das ist eigentlich sehr sehr selten unter OS X, normalerweise sind das Hardwareprobleme… aber in dem fall glaube ich das nicht.
    Also schau dir mal ArSync an.
     
  10. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    bin gerade dabei, danke erstmal, ich werde weiter berichten. Das Sync`en dauert jetzt erstmal 2h :)))


    hey cool, ArSync kann sogar von der Netzwerkplatte syncen, wenn übers Netzwerkkabel und NICHT übers USB Kabel angschlossen ist :))
     
  11. -µ-

    -µ- Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    125
    Das gleiche Problem tritt bei mir seit längerer Zeit auf. Die ext. HD ist über FW am MB angeschlossen. OS 10.5.4. und die neueste CCC Version.

    Weis vielleicht einer woran das Problem liegt?

    So lässt sich CCC leider nicht zuverlässig weiter nutzen :(
     

Diese Seite empfehlen