1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Carbon Copy Cloner Image auf Windows und von da wieder zurück?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von LenuaM, 09.10.07.

  1. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Hi,

    mich würde interessieren ob es möglich ist ein 1:1 Image meiner Festplatte was sich auf der Platte meiner Windowskiste befindet zur Neuinstallation des Systems zu nutzen.

    Danke schonmal ;)
     
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Sorry, aber irgendwie ergibt der Satz keinen Sinn.
     
  3. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Oh, sorry, merke ich auch gerade.
    Also wenn ich ein Image von meinem kompletten OSX System mache, und es auf meinem Windowsrechner speichere, gibt es dann eine Möglichkeit bei einer Neuinstallation meines OSX-Systems das Image was sich auf dem Windowsrechner befindet dazu zu verwenden?
     
  4. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Ja da gibt es eine.

    Du formatierst dir eine externe Festplatte und überspielst/spiegelst deine OSX Partition auf ihr. Dann kannst du sie wieder, mit Hilfe des Festplattendienstprogramms der Install-DVD, zurückspielen. Du kannst dann sogar von der Externen booten.

    Oder du installiert OSX neu, dann mountest du das Image vom Windows PC aus. Dann kannst du z.B. dein Home-Verzeichnis und Programme wiederherstellen (ist dann nicht ganz das komplette System, also eventuell installierte Unix-Programme werden bei dieser Methode nicht übernommen).

    Fazit, das einfachste ist eine externe Festplatte zu benutzen. Die kosten ja auch nicht viel :)

    Aber um das Ganze besser nachzuvollziehen, warum willst du das machen? Größere Festplatte in den Mac bauen, oder um was gehts?
     
  5. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Erstmal danke für die Antwort :).

    Ich möchte auf meiner Festplatte im Macbook 2 Hfs+ Partitionen haben.
    Eine externe Festplatte habe ich leider nicht, und das Superdrive Laufwerk bei meinem Macbook ist leider defekt (Serienfehler).
    Also bleibt mir eigentlich nur Neuinstallation, wobei mir gerade auffällt dass ich noch nicht mal neuinstallieren kann, da das Superdrive Laufwerk hinüber ist.

    Ich wollte das schon längst reparieren lassen, aber die haben so einen Riesenaufstand gemacht mit wochenlangem Einschicken, das wollte ich zu der Zeit dann auch nicht.
     
  6. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Das nenne ich mal doof gelaufen ^^

    Dann wünsche ich dir viel Glück bei der Aktion sowie, dass dein Superdrive bald wieder funktionsfähig ist :)
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    wobei sich die Frage auch stellt warum 2 Mac Partitionen, es gibt nur 1-2 gute Gründe dafür(z.B. wenn mit großen Dateien gehändelt wird), aber dutzende Gegenargumente.
     
  8. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Zwei Mac Partitionen weil ich Leopard und Tiger betreiben will sobald Leopard raus ist. Ich will Tiger sicherheitshalber eigentlich erstmal installiert lassen.

    Danke :)
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Das ist ein guter Grund.:)
     

Diese Seite empfehlen