1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Capella Reader für Mac?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von alex10, 12.03.10.

  1. alex10

    alex10 Granny Smith

    Dabei seit:
    24.02.10
    Beiträge:
    16
    Kann mir jemand helfen?
    Ich brauch ein oben genanntes Programm, kostenlos zum downloaden, aber nicht für Windows sondern für Mac und bitte nach Möglichkeit deutsch.
    Danke!;)

    Gruss,
    Alex
     
  2. Robby

    Robby Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    438
  3. joschwei

    joschwei Erdapfel

    Dabei seit:
    01.03.11
    Beiträge:
    1
    .cap-Dateien lassen sich mit dem kostenlosen Programm "musescore" öffnen (musescore.org). Es ist nicht 100% komfortabel, weil z.T. unschöne enharmonische Verwechslungen das Notenbild verunstalten. Durch "alles markieren" einmal chromatisch nach oben und dann anschließend wieder nach unten kann man es immerhin relativ schnell verbessern. Einzelne Töne müssen dennoch von Hand nachgebessert werden. Aber es ist immerhin möglich .cap-Dateien zu öffnen, zu lesen und - auch nicht ganz unwichtig - anzuhören.
    Viel Spaß!!

    Greetz
    J.
     
  4. Matze Mumpitz

    Matze Mumpitz Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    257
    Transponieren in musescore

    Hallo, kannst du mir sagen, ob man in musescore .cap-Dateien öffnen und dann das Notenmaterial transponieren kann?

    Beste Grüße, Matze
     

Diese Seite empfehlen