1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Canon Scanner 8400F und Snow Leopard

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Hamburger77, 26.11.09.

  1. Hamburger77

    Hamburger77 Jonagold

    Dabei seit:
    17.04.08
    Beiträge:
    19
    Hallo,

    ich habe an meinem iMac den Canon Scanner 8400F angeschlossen. Installiert habe ich die aktuelle Version von Snow Leopard und die aktuelle Version der Scangear Software. Starte ich das Programm "Digitale Bilder", dann sehe ich auch den Scanner. Unter erweiterte Einstellungen sehe ich dann die Vorschau des zu scannenden Dokumentes. Dort kann ich auch den Bereich auswählen. In diesem Fenster kann ich unter Anderem auch die Auflösung (DPI) einstellen, den Ausschnitt auswählen usw. Nun habe ich bei meinem Beispieldokument einen Ausschnitt ausgewählt, der 1600 x 1200 Pixel hat. Die Auflösung steht auf 300 DPI. Scanne ich nun diesen Ausschnitt ein, erhalte ich eine Datei mit den Ausmaßen von 400 x 300 Pixel. Ich kann mir einfach nicht erklären, wie das zustande kommt. Kann mir irgendjemand erklären, warum das Ergebnis immer nur 1/4 vom Original ist?

    Hamburger77
     
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235

Diese Seite empfehlen