1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Canon Pixma MP980 druckt beim ersten Auftrag nicht!? :-(

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von froschmann, 17.02.10.

  1. froschmann

    froschmann Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6
    Hallo liebe Leute,

    brauche mal eine Idee von euch zur Problembeseitigung mit meinem Drucker. Ich verwende den Canon Pixma MP980 per LAN an einem Airport Extreme und einem iMac C2D 2,8 mit OS X 10.6.

    Also hier der Ablauf:
    1. Drucker einschalten > läuft
    2. nach ca. 1 min Druckauftrag starten > Druckersymbol erscheint im Dock
    3. nach ca. 5 sec sieht man einen roten Punkt mit einer 1 drin (Menge der zu druckenden Dokumente!?)
    4. Da nichts auf dem Drucker passiert öffne ich das Drucker Fenster und sehe "Es ist ein Kommunikationsfehler aufgetreten".
    5. Wenn ich dann einmal auf das Pause und dann wieder auf den Start Knopf drücke geht der Druck sofort los.
    (siehe Anhang)
    Ich glaube nicht, das ein grundlegendes Kommunikationsproblem vorliegt, jedoch wird eben immer nur der erste Druckauftrag nicht ohne nachhelfen ausgeführt. Kann mir jemand helfen dieses Problem zu beseitigen?

    Eure Unterstützung würde mich sehr freuen.

    Vielen Dank!
     

    Anhänge:

    • 1..jpg
      1..jpg
      Dateigröße:
      69,1 KB
      Aufrufe:
      99
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht nützt es, den Drucker abzuschalten und aus /Users/DeinHaus/Library/Preferences/com.apple.print.custompresets.forprinter.AdobePDF9.plist und
    /com.apple.print.PrinterProxy.plist zu entfernen und den Drucker neu zu starten.
    Vielleicht hilft auch den Drucker vom Airport zu trennen und wieder anzustecken.
    Hast du den richtigen Treiber?
    salome
     

Diese Seite empfehlen