1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Canon Pixma IP 4300 - Kommunikationsfehler

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Jooogy, 13.11.07.

  1. Jooogy

    Jooogy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    66
    Hallo,

    habe schon seit etwas längerer Zeit den Canon Pixma IP 4300 Drucker. Öfter taucht ein Problem auf, welches sich in einem Kommunikationsfehler äußert. Der Drucker unterbricht mitten im Druck, eine gerade bedruckte Seite wird nur halbfertig ausgegeben und der Druckauftrag wird mit einer Fehlermeldung beendet. Da hilft nur Drucker aus- und einschalten, oder USB-Kabel abziehen.

    Kennt jemand das Problem mit diesem Drucker?

    Ich hab den Pixma an mehreren USB-Anschlüssen getestet. Das Problem tritt auch bei einem anderen Mac auf, sowohl mit Tiger als auch mit Leopard. Druckertreiber sind aktuell.

    Das wirklich problematische ist, dass dies bei Windows XP nicht auftritt.
     
  2. Brendelino

    Brendelino Erdapfel

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Habe einen IP4000 und das Problem auch schon seit geraumer Zeit. Hast du mittlerweile etwas in Erfahrung bringen können?

    Gruß

    Brendo
     

Diese Seite empfehlen