• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Canon LBP7018C im Netzwerk betreiben?

Spreepirat

Ribston Pepping
Mitglied seit
10.07.12
Beiträge
303
Hallo,
ich möchte mich wegen meinem neuen Drucker mal an euch wenden. Das ist ein Canon i-Sensys LBP 7018C.
Der hat leider nur einen USB-Anschluß, kein LAN oder WLAN. Ich habe von Canon den CAPT-Treiber für MacOS dafür runtergeladen. Nun druckt der Drucker leider nur am USB-Port des macMini. Der Drucker ist ordentlich freigegeben, genau wie der Samsung-Drucker davor, Druckaufträge übers Netzwerk von zwei anderen Apple-Rechnern verschwinden jedoch einfach im Nirwana; nichts passiert, keine Fehlermeldung.
Dann habe ich den Drucker am USB-Port vom Airport Express angeschlossen, da wird er auch sofort erkannt, ich kann unter OSX den Drucker mit Standort Airport Express auch hinzufügen, Druckaufträge verschwinden jedoch ebenso, nichts passiert.
Weiß jemand was da los ist? Kann man diesen Canon-Drucker nicht übers Netzwerk benutzen? Kann doch eigentlich nicht sein, oder? Ich habe da ja ein wenig diesen Druckertreiber in Verdacht, konnte aber keinen anderen finden als den auf der Canon-Website.
würde mich sehr über Ratschläge freuen!
Victor
 

Spreepirat

Ribston Pepping
Mitglied seit
10.07.12
Beiträge
303
Melde mich mal zurück; ich habe alle Tricks probiert, Drucker unter CUPS eingerichtet, sogar einen externen USB-Printserver benutzt. Der Drucker druckt nicht übers Netzwerk, egal ob per Freigabe an MacOS, am Airport Express oder am USB-Printserver. Nur direkt verbunden per USB. Erkannt wird er immer sofort, keine einzige Fehlemeldung, nur drucken tut er nicht.
Habe das Gerät jetzt zurückgeschickt.
Also hier als Warnung: ein Canon LBP7018C kann nicht übers Netzwerk verwendet werden! Nur über USB....