1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Canon HV20, HV30, HV40

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von n00b32, 10.06.09.

  1. n00b32

    n00b32 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    140
    Hallo,

    können die o.g. Camcorder mit Videos vom Mac aus auf die MiniDV-Cassette bespielt werden? Wenn ja, mit welcher Software?

    Gruss

    n00b
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Sofern sie über einen DV-In verfügen ja. Zum Beispiel mit iMovie.
     
  3. n00b32

    n00b32 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    140
    Hallo,

    lt.

    http://www.hdvinfo.net/articles/edithdv/machdvworkflow.php - Punkt 8

    soll das wohl gehen: nur wo konkret stelle ich das in iMovie '08 ein - unter "Bereitstellen"? Und wie erhalte ich die volle HDV Auflösung (1080i)?

    Danke

    n00b
     
  4. untobias

    untobias Granny Smith

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    16
    Ich habe die HV30. Läuft mit Imovie ohne Probleme. Auch 1080i import. Leider kann man anscheinend bei idvd hd aufnahmen nicht direkt von Band auf DVD brennen. Sondern muss erst mit imovie importiert werden.
     
  5. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    ich glaube was er meint ist aber von dem Tool also nach dem editing wieder zurück aufs band - wie zB mit Final Cut Pro "auf band bereitstellen" ...
     
  6. untobias

    untobias Granny Smith

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    16
    tja gute frage. Das habe ich noch nie versucht wieder zurück aufs Band zurückzuspielen. Keine Ahnung ob das irgendwie geht. Mit imovie aber bestimmt nicht. Aber wozu auch. Wenn ich ein Projekt abgeschlossen habe speichere ich es auf DVD und auf einer externen Platte. Man kann es gut z.b. mit dem Macbook am Beamer oder ähnliches vorführen oder am TV Gerät/DVD Player usw. Ist doch eh praktischer eine DVD einzulegen als die Kamera am Fernseher anzuschliessen. Das Orginalband lass ich so wie es ist im Schrank.
     
  7. n00b32

    n00b32 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    140
    Hi,

    genau das meinte ich:

    unter iMovie HD geht das wohl, aber bei der nachfolgenden Version habe ich das nicht gefunden.

    Die neueste habe ich nicht.

    Mein Problem ist, dass im Abspielhaushalt nur DVD Player verfügbar ist: ich aber den HD Inhalt auf dem 50" wiedergeben soll. Insofern ist der Camcorder ja gut für geeignet (HDMI).

    Wenn also bspw. FCExpress das tut, dann hilft mir das sehr. FCP ist für meine Zwecke doch sehr übertrieben ;)

    Gruss

    n00b
     

Diese Seite empfehlen