1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Camcorder für iMovie 08 und Macbook Alu

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Tordzie, 22.02.09.

  1. Tordzie

    Tordzie Gala

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    50
    Hallo AT ler!

    Auf der Suche nach einem Camcorder bin ich am verzweifeln. Ich habe die "Suche" bemüht, habe gegoogelt, mir einen "Camcorderkaufberater" vom Kiosk geholt und komme trotzdem nicht weiter! Entweder scheitert es an der fehlenden Firewireschnittstelle am Macbook oder am Format. AVCHD läßt sich ja nicht so einfach weiterverarbeiten.

    Was will ich? Einen Camcorder der mit dem Macbook Alu ( also USB ) und iMovie zusammenarbeitet. Ich möchte das Rohmaterial in iMovie 08 schneiden und mir den fertigen Film auf einem HD Ready LCD TV anschauen. Ich habe keinen Blue Ray Player und will mir auch keinen anschaffen. Auch möchte ich nicht in zusätzliche Schnittsoftware wie Final Cut Express ( damit geht wohl AVCHD ) investieren.

    Was nutzt Ihr für - aktuelle - Camcordermodelle in der Kombination mit iMovie und der USB - Schnittstelle? Seid Ihr damit zufrieden oder ist die Bildqualität so lala? Bin gerne bereit für den Camcorder bis 1000 Euro auzugeben, wenn das Endergebnis ok ist. Muss es vielleicht gar kein HD sein weil auch die Qualität von SD reicht?

    Angeschaut habe ich mir bisher folgende Modelle:

    Canon HV 30..... leider nur Firewire
    Canon HG 20..... hat zwar USB, dafür aber AVCHD
    Panasonic N - GS 330.... kein DV IN und "nur" Mini - DV

    Vielleicht habt Ihr den einen oder anderen Tip aus Eurer Praxis.

    MfG

    Tordzie
     
  2. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    avchd kann sehr wohl mit imovie geschnitten werden. mach ich zwar selber nicht, aber ein freund hat seit neuerem ein teil und kann ohne probleme schneiden
     
  3. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    canon HG10, hab ich, geht einwandfrei
    einen Camcorder ohne HD bereust du, sobald du einen HD fernseher daheim stehen hast
     
  4. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
  5. Tordzie

    Tordzie Gala

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    50
    Danke für die ersten schnellen Antworten. Einen HD Fernseher hab ich ja, wenn auch nur HD Ready und nicht Full HD.

    Dann ist jetzt wohl der HG 20 1. Wahl für mich.

    Wenn ich ein fertiges AVCHD Projekt in iMovie fertig geschnitten habe und auf DVD brennen will ist es ja nicht mehr HD, oder? Ist die Bildqualität annehmbar auf einem HD Ready LCD Fernseher?

    Tordzie
     
  6. streetka

    streetka Granny Smith

    Dabei seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    12
    Ich hab eine Panasonic HDC und da liegen die Aufnahmen auch im AVCHD vor.
    Ich Importier es in iMovie in Hoher Quallität, schnibble zurecht und schibs auf mein AppleTV und schaus mit dem HDredy Beamer an oder am Plasma. Bild ist soweit super.

    Wenn ich das ganze als DVD brauch nehm ich die Datei und schmeiß sie in Toast rein und gut ist.
    Alle die bis jetzt was bekommen haben waren super zufrieden mit der Qualli.

    Als HD Würd ich´s nur über´s MacBook abspielen (will auch nichtvordenBluRay Zug hopfen).

    Ich hab mir zum Sichern der Filme einen DROBO (drobo.com) geholt, erschin mir am besten da die Plattenkapazität wachsen kann wie manns brauch und die wurschtelei mit einzelnen platten fällt weg und wenn mal eine Platte hin geht sind ned gleich die Daten futsch.
     
  7. Tordzie

    Tordzie Gala

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    50
    Habe mir dann heute die Canon HG 20 gekauft. Da es draußen schon dunkel war habe ich ein wenig im Haus damit "probiert"...... in iMovie geschnitten und mit iDVD auf DVD gebracht. Qualität ist ok, auch wenn es runtergerechnet ist!

    Mit Toast9 habe ich auch einen Brennversuch gestartet. Hier ruckelten Bild und Ton! Weiß jemand warum?

    Danke für Eure Hilfe! Ihr habt mich durch den Camcorderdschungel geführt. ;)

    Grüße von der Ostsee

    Tordzie
     

Diese Seite empfehlen