1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Camcorder Filme mit iMovie bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von SummerChris, 08.05.06.

  1. SummerChris

    SummerChris Braeburn

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    44
    Hallo!

    Wir haben seit einiger Zeit einen Camcorder von Sony und zwar die DCR-DVD304E. Die speichert die Filme auf kleinen DVDs. Auf meinem Powerbook kann ich die nicht lesen, aber wir haben einen externen DVD Brenner, mit dem ich auf die erstellen Dateien zugreifen kann. Zumindest theoretisch. Leider kann ich mit den erstellen Filmen nur gar nichts anfangen, da sie in einem irgendwie nicht brauchbaren Format erstellt werden und zwar egal, ob die DVD in der Kamera gleich so gebrannt wird, dass der DVD player sie lesen kann oder so, dass der Film nachträglich noch bearbeitet werden kann. Klingt irgendwie etwas komisch und das ist es auch.
    Meine Frage wäre, wie ich die Dateien von der Kamera irgendwie in iMovie reinbekomme, um sie bearbeiten zu können und Filme draus zu machen.

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Chris
     
  2. Mutabor

    Mutabor Jonagold

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    21
    Hat die Kamera einen Firewire- Anschluss?
    Wann ja machs doch über den!
     
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Das ist das Problem bei diesen neuartigen DVD-Camcordern: die taugen nicht viel, da sie fertiges, eigentlich nicht zum Bearbeiten gedachtes Video aufnehmen.
    Da hilft nur Umwandeln in DV, damit du es mit iMovie bearbeiten kannst (natürlich mit Verlust), und zwar mit MPEG StreamClip.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen