1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

C Dateien ausführen

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von P3trus, 05.06.08.

  1. P3trus

    P3trus Braeburn

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    47
    Hallo,
    ich habe eine Frage. Wahrscheinlich eine saudumme Frage. Aber wie führt man eine C Datei (zB Test.c) aus?


    P3trus
     
  2. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Gar nicht, da steht nur C-Sourcecode drin.

    Man kann aus Sourcecode ein ausführbares Programm erzeugen, in dem man es mittels eines Compilers übersetzt.
     
  3. Xardas

    Xardas Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    497
    Ausführen kannst du die nicht direkt, du musst sie erst kompilieren & linken. Wenn du die Developertools/Entwicklerwerkzeuge (sprich XCode) von deiner Mac OS-DVD installiert hast, gibst du einfach folgendes in einem Terminalfenster ein:

    Code:
    gcc -o Programmname test.c
    Wobei das "gcc" deinen Kompiler aufruft, das "Programmname" der Name deines fertigen Programms wird, und "test.c" der Dateiname deiner c-Datei sein muss, unter Umständen auch mit komplettem Pfad (als z.B. "~/Desktop/test.c", wenn die Datei auf deinem Schreibtisch liegt).
    Wenn du nur auf dem Desktop arbeiten willst, gebe vor dem Befehl oben einfach das folgende ein, um den Schreibtisch als Arbeitsverzeichnis zu nutzen:

    Code:
    cd ~/Desktop/
    Dein Programm rufst du dann entweder direkt per Doppelklick auf die Datei auf, oder durch folgendes in der Konsole:

    Code:
    ./Programmname
    Wobei du unter Umständen den Punkt "." durch den Pfad zu deinem Programm ersetzen musst.

    Sooo, das war jetzt mal eine schnelle Anleitung, damit du das Programm einigermaßen zum Laufen kriegen kannst... wenn es denn ein einfaches Programm sein sollte. Falls du weiter einsteigen willst, kann ich dir nur entsprechende Foren / Bücher / Google empfehlen...


    MfG Xardas
     
  4. P3trus

    P3trus Braeburn

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    47
    Jawoll! :)
    Vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen