1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

C / C++ auf dem Mac

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von martin82, 14.07.07.

  1. martin82

    martin82 Gast

    Hallo Mac Gemeinde,
    ich brauche in meinem ersten Beitrag hier im Forum schon gleich eure Hilfe. An der Uni in Deutschland haben wir fast ausschließlich JAVA programmiert, was ja mit Eclipse auch hervorragend auf dem Mac funktioniert. Jetzt bin ich grad auf Auslandssemester, und die setzen hier nur auf C/C++. Jetzt muss ich im Schnellkurs C/C++ lernen, was von der Syntax her kein Problem ist, aber leider bring ich die einfachsten Programme am Mac nicht zum laufen.
    Zur IDE:
    - Eclipse mit installiertem CDT läuft

    Wollte das einfach HelloWorld zum laufen bringen. Hier ist ein gutes (idiotensicheres) Tutorial, wie man das auf diesen BillGates Betriebssystemen macht:

    - http://www.admin-wissen.de/programmierung/eclipse-workshop/workshop-seite-13/
    - http://www.admin-wissen.de/programmierung/eclipse-workshop/workshop-seite-14/

    Hab absolut das gleiche Programm (inkl. makefile) erstellt, doch Eclipse bringt beim Build Prozess dauernd folgende Fehlermeldung:

    Error launching builder (make -k all )
    (make: not found)

    Wisst ihr eine step by step Anleitung für das C-Programmieren am Mac (ich wechsel auch gern die IDE) oder könnt ihr mir da helfen?

    Das müsste doch auch auf dem Mac hinzubekommen sein.

    Danke schon mal

    Martin
     
  2. spittix

    spittix Boskoop

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    39
    Mach mal
    Code:
    gcc -Wall test.cpp -o outputfile
    Solltest natürlich XCode installiert haben. test.cpp ist deine Quelltextdatei und outfile wäre das erzeugte Binary.
     
  3. freddy.duese

    freddy.duese Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    146
    Kurz Anleitung:
    1. Xcode installieren (auf der Tiger CD)
    2. Xcode starten
    3. "C++ Tool" auswählen (als Projekttemplate)
    4. Build & Debug klicken
    5. Fertig

    Mir ist gerade aufgefallen, dass Xcode den "Hello World" Code automatisch erzeugt ;)
     

Diese Seite empfehlen