1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Buttons in Dialogen (Leopard)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von zerok, 16.11.07.

  1. zerok

    zerok Gast

    Unter Tiger gibts ja sowas, dass Buttons in Dialogen, die auf die Leertaste gelegt sind, so nen blauen Rand haben und man mit Tab weiterspringen kann. Gibts das irgendwie in Leopard nicht mehr, oder habe ich einfach nur die Option übersehen?

    Danke :)
     
  2. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    Ist doch standardmäßig so... da kann man nichts einstellen.
     
  3. zerok

    zerok Gast

    Seltsam. Ich sehe nur die vollen blauen Buttons (also die an ENTER gebunden sind). Aber ich habe noch nirgends die mit dem blauen Rand gesehen :(
     
  4. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    Es geht scheinbar nicht in jedem Programm. (Office macht das zb nicht so.)
    Ich habs aber grad mal in Pages probiert. Mach mal ein Dokument auf und änder was dran, dann schließ es ohne zu speichern. Bei mir ist dann ein Rahmen und um "nicht sichern" herum.
     
  5. zerok

    zerok Gast

    Bei mir leider nicht :(

    [​IMG]
     
  6. zerok

    zerok Gast

    OK, habe die Option endlich gefunden :D Man muss im Dialog für die Tastaturshortcuts Tabbing für alle Eingabeelemente einschalten (und nicht nur für Listen und Text) :D
     

Diese Seite empfehlen