1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Buttons Image Ready 7; was machen?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von strat, 06.11.07.

  1. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    mal eine Frage bei Image Ready 7:

    wie baue ich einen Button? Also ich weiß, wie man ihn baut

    (drei ebenen, dann mit animation eben die ebenen zuweißen z.B.: bei Rollover dass, was man bei überrollen haben möchte...)

    dann möchte ich meinen button vielleicht noch mit filtern bearbeiten und ebenstiel.
    gut. wenn ich auf speichern oder option speichern gehe, dann veröffentlicht er mit tausende
    von dateien, was muss ich also tun?

    gibt es die möglichkeit, dass es nur eine gif.datei ist? oder eine datei für einen button?

    und wie stell ich das ganze ins internet? ich kenn zwar codes, aber ich weiß nicht, ob
    sie wirklich die richtigen dafür sind.

    mir währe damit sehr geholfen, denn eine ganze homepage steht damit auf dem spiel :)

    ich bedanke mich schon im Voraus!!!

    (wenn ihr bessere !!Freeware!!-Programme kennt, dann könnt ihr mir auch Downloadlinks
    davon schicken...).

    Vielen Dank!!!
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Und was sind dsa für tausend Dateien? Bilder?

    Habe zwar nicht Image Ready, aber welche Optionen hast du beim Speichern des Bildes? Was sagt denn das Handbuch dazu? Das hast du doch sicher auch mal gelesen.
     
  3. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    Es ist eine alte Version, die bei Photoshop 6 dabei waren. Es existiert kein Handbuch :).

    Also wenn ich was erstell (Button mit Mouseover, Click und Clickdown {richtig so?}), dann gibt es
    jeweils für jede Position ein .gif . Wenn ich aber noch die Buttons selbst mit Filter bearbeite
    werden diese als gif in meinem ordner (da wo ich reinspeicher) angezeigt.
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Komisch. Bei den Versionen 5.x von Photoshop, war immer ein Handbuch dabei. Das wird sich doch bei den folgenden Versionen nicht geändert haben, oder?


    Das versteh ich nicht. Du machst drei Buttons, speicherst die als drei verschiedene Dateien. Und wo sind die anderen 997 Dateien? Wie lauten diese? Was zeigen diese an? Wie speicherst du? Mach doch mal ein Screenshot.
     
  5. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Ich sollte vielleicht hier mal auf seinen Thread, der parallel zu diesem gestartet worden ist und der sich mit exakt demselben Thema beschäftigt, hinweisen ;)
     
  6. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    das ist ja nicht wirklich das gleiche :). Hier geht es auschließlich nur um ir.

    also bei image ready kann ich einen einzigen button mit jeweils verschiedenen positionen
    erstellen (normal, wenn man über ihn fährt und dann eben im geklickten zustand).

    wenn ich ihn jedoch speicher, dann sind es eben drei verschiedene gif dateien.

    und da weiß ich nicht, ob es eine möglichkeit gibt, es irgendwie zusammenzufügen oder
    zu speichern.
     
  7. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Das ist doch auch okay so. Und was sind nun die restlichen 997 Dateien?

    Wieso zusammenfügen? Ich dachte, du wolltest Buttons fürs Web haben (normal, MouseOver, onClick). Dazu brauchst du drei verschiedene Dateien.
     
  8. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Und in dem anderen Thread geht es nur deshalb nicht "nur um ir", weil Du für Dich festgestellt hast, dass wir hier "keine Ahnung haben" und Du meintest, aus diesem Grunde einen neuen Thread aufmachen zu müssen.

    Du solltest allmählich damit beginnen, zu bemerken, dass wir hier gerne bereit sind zu helfen. Das schließt aber nicht automatisch ein, dass hier Schritt-für-Schritt-Anleitungen präsentiert werden für Ratsuchende, die wie es scheint nicht gewillt sind, sich mit bereits vorhandenen Tutorials auseinanderzusetzen und die Programm-internen Hilfefunktionen zu nutzen.

    Eine Homepage möchtest Du Dir gestalten. Hochachtung! Das ist für jeden Anfänger ziemlich viel Arbeit (wenn man dazu nicht Tools wie iWeb nutzen will, die einem viel davon abnehmen), aber das beinhaltet auch den Anspruch, sich mit dem Thema umfassend auseinanderzusetzen.

    Das beginnt unter anderem damit, dass man zu verstehen versucht, wie und wo das benutzte Grafikprogramm seine bearbeiteten Daten ablegt und auf welche Weise man es dazu bringt, den Speicherort selbst auszuwählen.

    Und das schließt ein, dass man versteht, auf welche Weise überhaupt "Rollover-Buttons" funktionieren. Aus diesem Grunde möchte ich Dich nun auch hier auf die SELFHTML-Seiten , die Seiten von fraktatulum bzw. auf die Seiten von Andreas Kalt verweisen, die hierzu wertvolle Erläuterungen geben.

    Wenn du nicht verstehst, was da auf der Homepage passieren muss und wie der HTML-Code später einmal aussehen soll, wirst Du Deine Homepage mit den von Dir gewünschten Effekten nicht erfolgreich gestalten können.

    Daher meine Empfehlung:
    Erarbeite Dir zunächst das nötigt Wissen um die Funtionen, die Du brauchst und beschäftige Dich erst dann mit den Details, die Deine Homepage einmal zu einem Blickfang machen sollen. Versuche nicht, das Pferd von hinten aufzuzäumen. ;)

    Gruß,
    Nathea
     
    Herr Sin gefällt das.
  9. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    Und in dem anderen Thread geht es nur deshalb nicht "nur um ir", weil Du für Dich festgestellt hast, dass wir hier "keine Ahnung haben" und Du meintest, aus diesem Grunde einen neuen Thread aufmachen zu müssen.

    ok, das tut mir Leid :innocent:

    Du solltest allmählich damit beginnen, zu bemerken, dass wir hier gerne bereit sind zu helfen. Das schließt aber nicht automatisch ein, dass hier Schritt-für-Schritt-Anleitungen präsentiert werden für Ratsuchende, die wie es scheint nicht gewillt sind, sich mit bereits vorhandenen Tutorials auseinanderzusetzen und die Programm-internen Hilfefunktionen zu nutzen.



    Eine Homepage möchtest Du Dir gestalten. Hochachtung! Das ist für jeden Anfänger ziemlich viel Arbeit (wenn man dazu nicht Tools wie iWeb nutzen will, die einem viel davon abnehmen), aber das beinhaltet auch den Anspruch, sich mit dem Thema umfassend auseinanderzusetzen.

    ich hab ja schon eine hp auf iweb :), aber ich wollte eben mal richtig was machen.

    Das beginnt unter anderem damit, dass man zu verstehen versucht, wie und wo das benutzte Grafikprogramm seine bearbeiteten Daten ablegt und auf welche Weise man es dazu bringt, den Speicherort selbst auszuwählen.

    speicherort hab ich (extraordner aufm schreibtisch). die Frage ist eben nur, wie ich die buttons
    auf meine hp integrieren kann. ich glaub, vorher brauch ich webspace, meine mutter meinte:
    *der holt sich automatisch die anderen gifs.* also sie meint, lad mal alle gifs hoch, dann holt
    er sich automatisch die anderen gifs dazu.


    Und das schließt ein, dass man versteht, auf welche Weise überhaupt "Rollover-Buttons" funktionieren. Aus diesem Grunde möchte ich Dich nun auch hier auf die SELFHTML-Seiten , die Seiten von fraktatulum bzw. auf die Seiten von Andreas Kalt verweisen, die hierzu wertvolle Erläuterungen geben.

    vielen Dank, ich werde es heute mal durcharbeiten :)

    Wenn du nicht verstehst, was da auf der Homepage passieren muss und wie der HTML-Code später einmal aussehen soll, wirst Du Deine Homepage mit den von Dir gewünschten Effekten nicht erfolgreich gestalten können.

    irgendwie schaff ich es. ;)

    Daher meine Empfehlung:
    Erarbeite Dir zunächst das nötigt Wissen um die Funtionen, die Du brauchst und beschäftige Dich erst dann mit den Details, die Deine Homepage einmal zu einem Blickfang machen sollen. Versuche nicht, das Pferd von hinten aufzuzäumen. ;)



    Gruß,
    Nathea[/QUOTE]
     
  10. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Die Buttons integrierst du zB mit:

    Code:
    <img src="/images/buttons/button-normal.gif">
    Dazu muss natürlich das Bild button-normal.gif auf deinem Webspace sein. Aber da du ja schon Webspace.

    Und was meint deine Mutter mit "der" holt sich die gifs automatisch?
     

Diese Seite empfehlen