Implement-ITBanner

[6s] Bulk Gerät ohne Software?

tim.ptrs

Erdapfel
Mitglied seit
01.07.18
Beiträge
3
Hallo liebe Apple-Community,

wie ihr wahrscheinlich merkt bin ich neu hier im Forum. Ich habe im Moment ein Problem und bräuchte Hilfe von den Profis (das seit in meinen Augen Ihr).

Mir ist vor ca. 1 Woche mein iPhone 6s durch einen fetten Wasserschaden kaputt gegangen (und das nachdem ich mir einen MacPro gekauft hatte und geschwärmt hab wie gut das alles zusammen funktioniert...).

Ich bin auf der Suche nach einem neuen iPhone, doch im Moment habe ich nicht das Geld für eines der neueren Modelle. Da ich mit meinem 6s eigentlich recht zufrieden war, hatte ich nach gebrauchten Geräten geschaut, und bin dann auf die Bulk-Geräte gestoßen. Ich habe gelesen, das diese iPhone's wohl ohne Software geliefert würden. Falls ja, besteht für mich die Chance die Software aufzuspielen? Habt ihr eventuell Erfahrungen mit Bulk-Geräten?

Außerdem bin ich bei meiner Suche auf den Umtausch-Service von Apple selber gestoßen, anscheinend auch bei defekten Geräten (da lassen sich eine Menge an verschiedenen Meinungen finden). Es scheint wohl so zu sein, das man gegen das Abgeben des alten Gerätes und einen Aufpreis ein gebrauchtes, aber von Apple geprüftes Gerät erhält. Wie ist da eure Meinung zu?

Denkt ihr das ich mit einem 6s noch weitere zwei Jahre auskomme? Vor allem wegen den Software Updates?

Und wo ich gerade im Schreibfluss bin: Was haltet ihr so für einen angemessenen Preis für ein iPhone 6s 64GB?


Vielen Dank schonmal für eure Antworten, und es tut mir leid das ich nicht die Zeit habe um die Foren nach Antworten auf meine Fragen zu durchforsten...Ich hoffe ihr versteht das.
 
  • Like
Wertungen: Hendrik Ruoff

froyo52

Purpurroter Cousinot
Mitglied seit
11.07.14
Beiträge
2.844
Ein iPhone ohne Software existiert nicht.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Sämtliche iPhones, die vom Band laufen, werden mit Software bespielt. Deswegen ist es absolut unmöglich ein Gerät zu finden, auf dem die Software "fehlt". Es sei denn es wurde übel daran rumgepfuscht. Also HÄNDE WEG!

Mit einem iPhone 6s solltest du noch wunderbar mehr als zwei Jahre auskommen können.

Schau mal bei Apple selbst nach "refurbished" Geräten, oder bei seriösen Resellern wie reBuy oder AsGoodAsNew.
 

Hendrik Ruoff

Charlamowsky
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.982
hatte ich nach gebrauchten Geräten geschaut, und bin dann auf die Bulk-Geräte gestoßen. Ich habe gelesen, das diese iPhone's wohl ohne Software geliefert würden. Falls ja, besteht für mich die Chance die Software aufzuspielen? Habt ihr eventuell Erfahrungen mit Bulk-Geräten?
Also das hat ja mal rein gar nichts mit Software zu tun.... Bulk Geräte sind Geräte die ohne OVP aber mit Orginalzubehör... diese sind eigentlich nur für Händler und Großabnehmer gedacht bei denen die OVP keine weitere Bedeutung hat....
Nachteil ist aber das man auf solche Geräte keine Herstellergarantie bekommt... wobei das bei nem 6s aufgrund des Alters so oder so Hinfällig ist...
 

tim.ptrs

Erdapfel
Mitglied seit
01.07.18
Beiträge
3
Also das hat ja mal rein gar nichts mit Software zu tun.... Bulk Geräte sind Geräte die ohne OVP aber mit Orginalzubehör... diese sind eigentlich nur für Händler und Großabnehmer gedacht bei denen die OVP keine weitere Bedeutung hat....
Nachteil ist aber das man auf solche Geräte keine Herstellergarantie bekommt... wobei das bei nem 6s aufgrund des Alters so oder so Hinfällig ist...
Super, gut das zu hören! Dann kann ich also bedenkenlos zuschlagen. Vielen Dank für die Antworten, ich werde dieses Forum bestimmt noch öfter besuchen.
 
  • Like
Wertungen: echo.park

leonwste

Querina
Mitglied seit
05.04.15
Beiträge
185
Eine Frage hätte ich tatsächlich...aber mehr zum Zubehör :rolleyes: kannst du/ihr mir eine preiswerte externe SSD empfehlen?
Samsung T3, wenn du noch eine neue findest. Es gibt bereits die T5, allerdings ist die T3 günstiger und in der Geschwindigkeit wirst du keinen großen Unterschied merken.