1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bug: Schließen vs. Minimieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von darknox, 12.03.09.

  1. darknox

    darknox Granny Smith

    Dabei seit:
    28.12.05
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    Seit Leopard 10.5.6 reagieren die Schließen / Minimieren / Maximieren Symbole an meinem Macbook 2.4 Ghz seltsam. Manchmal klicke ich schließen und er minimiert das Fenster, Manchmal klicke ich maximieren und er minimiert das Fenster. Ein Verwandter von mir hat das gleiche Problem, und es ist anscheind auch schon bei Apple aufgetaucht:

    Link zur Apple Discussion

    Bin ich der einzige dem es so geht? Gibt es einen Fix?
    Mich stört das schon so weit, das ich ernsthaft über formatieren und neuinstallation nachdenke... und das an meinem geliebten Mac!

    Gruß,
    darknox
     
  2. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    Ich habe zwar keine Ahnung, wie man das Problem lösen kann, aber du könntest trotzdem mal die Umschalttaste gedrückt halten und auch "minimieren" klicken.
     
  3. torben1

    torben1 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    661
    Bis gerade eben dachte ich, ich verklicke mich nur. Ich habe das "Problem" bis jetzt nur beim schließen von Fenstern gehabt. Nicht oft kommt aber vor.

    Torben
     

Diese Seite empfehlen