1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bücher – Biografien

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von AB-1987, 08.10.06.

  1. AB-1987

    AB-1987 Gast

    Hallo,

    ich wollte mal wieder mit dem Lesen anfangen, Biografien haben mir schon immer gut gefallen da weiss man wer es erzählt und es ist meist "nichts ausgedachtes"!

    Habt ihr vllt. ein paar Tipps? Interessieren tuen mich z.B. Bücher aus dem Sportbereich oder auch von außergewöhnlichen Menschen (habe mir z.B. das Buch von Al Capone geholt) – das von Steve Jobs werde ich mir event. zulegen aber vllt. habt ihr ja noch ein paar gute Tipps!

    Ich danke schonmal :)
     
  2. b0rsten

    b0rsten Gast

    die biografie von "jackie chan" hat mir vor ein paar jahren gut gefallen ;) ist ja eigentlich auch "sportler"....

    das von steve jobs is ganz nett...

    die geschichte von linus torvalds "just 4 fun" ist auch gut, die google-story ist auch sehr zu empfehlen :D
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Lance Armstrong, das erste Buch.
     
  4. AB-1987

    AB-1987 Gast

    super, habe mir jetzt die google story bestellt! mal sehen ob das was ist! dankeschön

    p.s. weiter tipps nehme ich gerne noch entgegen!!!
     
  5. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    "Easy Riders, Raging Bulls" von Peter Biskind (heißt auch auf Deutsch so): unglaubliche Typen, unglaubliche Geschichten, unglaubliche Egos, tolle Filme - und alles wahr. Schau es dir mal bei Amazon an.

    Das Nachfolge-Buch (über die Quentin-Tarantino-Generation) ist auch gut, aber nicht so spektakulär.

    Ich wusste gar nicht, dass Al Capone ein Buch geschrieben hat. War bestimmt eine schnulzige Liebesgeschichte, bei der am Ende das Gute siegt.

    ;)
     
  6. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Die Biografie von Karl May (ja der mit Winnetou) ist sehr unterhaltsam.


    War mal bei RoRoRo erschienen.


    O-Zitat: "Geschieht ihm recht, dass er gestanden hat. Jetzt muss er halt sitzen."
     
  7. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Das Curriculum vitae und die Tagebücher von Victor Klemperer. Sind viele tausend spannende Seiten aus einem interessanten und teilweise erschütternden Leben. Geprägt von Krieg, Verfolgung und Hoffnung.
     

Diese Seite empfehlen