1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Buchhaltungssoftware - nur welche?

Dieses Thema im Forum "Finanzsoftware" wurde erstellt von jarod, 06.12.09.

  1. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Hi Folks,

    ich bin grad auf der Suche nach einer Buchhaltungssoftware für den Mac.
    Inhaltlich geht es vor allem darum darin meine Rechnungen zu schreiben, zu verwalten und zu organisieren.

    Kann mir da jemand weiterhelfen und mir vielleicht eine Software empfehlen?

    Schönen 2.Advent noch :)
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ist jetzt zwar keine Buchhaltungssoftware im klassischen Sinne, aber für das Du brauchst evtl. ausreichend.

    Billings
    (übers Forum findest du auch eine deutsche Version)
     
  3. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Hmja, Billings habe ich auch schon ausprobiert, ist mir jedoch zu verzwickt. ;)
    Vor allem weil es ja noch keine finale deutsche Version gibt.

    Trotzdem danke für den Hinweis :)
     
  4. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    also wenn Dir Billings schon zu verzwickt ist.... o_O
     
  5. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Ach, verzwickt ist nicht das wahre Wort.
    Aber es ist mir persönlich nicht immer intuitiv genung. Zudem kann es mir schon wieder fast zu viel ;).
     
  6. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
  7. gazerbeam

    gazerbeam Cox Orange

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    98
  8. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Danke Ralf, dass kommt mir schon sehr entgegen. Ich glaub das ist schon das was ich suche, viele dank :).
     
  9. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
  10. Reflashed

    Reflashed Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    374
    Werde mich hier einfach mal dranhängen.

    Ich suche auch schon seit Tagen nach einer Warenwirtschaft in der Profiliga. Wenn mal aber 5 Plätze und Vertreterprovisionen dabei sein soll wird es echt schwer. Das Zeug ist alles dermaßen schlecht zu bedienen, da kann man gleich bei Windows bleiben.

    Hat für diesen Bereich auch jemand einen Tipp? Die üblichen Verdächtigen wie Topix und Co bin ich schon durch.
     
  11. macindy

    macindy Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    6.279
    Topix ist schon sehr gut. Buchführung ist ja damit auch möglich, sonst ist sicherlich Revolver bzw. Monkeybilanz einen Blick wert.
     
  12. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  13. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    AZURO office
     
  14. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
  15. chenzo

    chenzo Braeburn

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    43
  16. BenjaminR

    BenjaminR Boskop

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    211
    auf der Suche

    ich möchte mich hier auch gerne mit einer Fragen anschließen:
    Ich suche eine Finanz-Software die folgendes erfüllt:
    Ich möchte all meine Ausgaben und Einnahmen eintragen können, und das Rupriken wie "Nahrungsmittel" "Wohnung und Erhaltungskosten" "Freizeit" "Pc, Handy" usw. Damit möchte ich einfach endlich einen Überblick darüber bekommen, wofür ich mein Geld eigentlich ausgebe.
    Am besten wäre es natürlich wenn das ganze monatlich abgegrenzt ist, sprich am Ende vom Monat steht dann noch da wieviel ich im plus oder minus bin. (also im Bezug auf Einnahmen Ausgaben von diesem einen Monat) und die Ausgabenrubriken sollte sich in einem Kreisdiagramm aufsclüsseln lassen, sodass ich weiß wieviel % ich für Freizeit ausgegeben habe usw.
    Die Diagramme sind im idealfall Monatsbezogen, Jahresbezogen, und Gesamtbezogen.

    Ich weiß nicht ob es so etwas gibt, aber sind doch wichtige grundlegende Sachen oder?

    Kennt jemand etwas in diese Richtung?
     
  17. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Excel und viele andere Tabellenkalkulationsprogramme.
     
  18. BenjaminR

    BenjaminR Boskop

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    211
  19. hertzchen

    hertzchen Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    21
    Da mir die alle auch zu 'verzwickt waren - habe ich mal was eigenes geklöppelt - extra für Mac-user und extra für den Deutschen Fiskus:

    http://umsatz-programm.de/ (Umsatz - Buchhaltung in einfach)

    vielleicht sagt es ja dem einen oder anderen zu :)
     

Diese Seite empfehlen