1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BTS Druckerverkauf, Rechnung extra?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Fa.bian, 22.11.08.

  1. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    Hallo,

    ich weiss nicht wo ich es sonst posten soll. Sorry.
    Ich verkaufe zurzeit einen Drucker den ich bei der Back to school Aktion bei Apple erworben habe. Nun habe ich eine Mail von einer Interessentin bekommen die wissen möchte, ob es eine Rechnung dazu gibt. Natürlich habe ich die Rechnung von Apple aber auf der steht auch mein MacBook und iPod drauf, das sie eigentlich nichts angeht. Wie habt ihr das gemacht?
     
  2. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Einfach alles unkenntlich machen was nix mit dem Drucker zu tun hat
     
    Fa.bian gefällt das.
  3. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    Stimmt! Danke!
     
  4. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
  5. robmn

    robmn Erdapfel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    5
    also muss man einfach die rechnung die man von apple per mail bekommen hat ausdrucken und die nicht drucker sachen schwärzen?
    oder hab ich irgendwo ne orginalrechnung übersehn?
     
  6. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    ich habe die anderen Dinge einfach rausgenommen und die Mwst. bzw. den Endpreis umgerechnet.

    Gruß,
    Fabian
     
  7. robmn

    robmn Erdapfel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    5
    hm das wär natürlichauch ne möglichkeit, aber diese rechnung existiert bei apple ja nicht.
    falls es wirklich dazu kommt dass der käufer die rechnung einreicht, gibt das dann keinen stress mit apple?
     
  8. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    Hmm, da kann ich dir keine qualifizierte Antwort geben. Im Zweifelsfalle müsste sich evtl. die Kundin bei mir melden, damit ich als "Beweis" die Rechnung an Apple schicke. Ich sehe es einfach nicht ein das ich ihr die gesamte Rechnung samt MacBook und iPod schicke.
     

Diese Seite empfehlen