BSI-Warnung - Unsere Website ist in einem Botnetz

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von User 74856, 31.05.14.

  1. User 74856

    User 74856 Gast

    Hallo liebe Apfeltalker,

    ich habe gestern eine Mail von unserem Hostinganbieter erhalten. Der FTP-Zugang sei nicht sicher, und unsere Seite Teil eines Botnetzes, darüber habe das BSI unseren Hostinganbieter unterrichtet. Ich habe sofort den FTP-Zugang geändert (neues, sicheres Passwort), meinen iMac komplett mit ClamXav gescannt (zwei Phishing-Mails bzgl Amazon gefunden, die ich damals ignoriert hatte), und unseren Webprogrammierer darauf hingewiesen. Weiterhin leitet die URL jetzt nicht mehr auf die Homepage, sondern auf unsere Facebook-Seite (es handelt sich um die Seite meiner Band).

    Zu meiner Frage: Da ich von Webprogrammierung relativ wenig Ahnung habe, werde ich vermutlich die betreffenden Stellen auf dem FTP, die das ganze ins Botnetz bringen, nicht finden. Gibt es dazu Tools? Oder sollte ich sicherheitshalber die ganze Seite vom Server löschen? Weiterhin: dadurch, dass die URL nicht mehr auf die eigentliche Seite leitet, ist das ganze nicht aus dem Botnetz raus, oder?

    Kurze Hintergrundinfo: Wir wollen zum neuen Album sowieso eine neue Website machen (ein schlankes Wordpress, das traue ich mir dann doch zu), dachten aber dass es schön wäre, die alte Seite noch erreichbar zu haben. Wir sterben jetzt keinen Tod, wenn die alte Seite weg ist, aber es wäre "nice to have".

    Danke im Voraus für Aufklärung, und schönes WE!
    jamnibus