1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brüche in iWork darstellen?

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Alexander, 10.01.09.

  1. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Hi,

    ich muss ein paar Brüche in einem Pages-Dokument darstellen. Keine großen Formeln nur sozusagen a/b.

    Gibt es da irgendeine Funktion oder so etwas? Oder wie kann ich sowas am besten darstellen?

    MfG
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.771
    Bearbeiten -> Sonderzeichen -> mathematische Zeichen bzw. Zahlen
     
  3. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
  4. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Akternativ kannst du auch einfach den Grapher benutzen und dort dann einfach Apfel+C druecken und in dein Dokument einfuegen. Damit lassen sich dann beliebige mathematische Formeln einfuegen.

    (Grapher ist in den Dienstprogrammen)
     
  5. fortytwo

    fortytwo Cox Orange

    Dabei seit:
    20.12.08
    Beiträge:
    98
    Und im neuen pages soll auch mathtype laufen (Formeleditor).
     
  6. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Jo mit Grapher habe ich es bisher immer gemacht.

    Nur irgendwie hab ich bei der Tabelle nur das normale geteilt Zeichen keinen Bruchstrick gefunden
     

Diese Seite empfehlen