1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Browser hängt sich mit WLAN auf

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Goldköpfchen, 09.09.07.

  1. Hallo Leute,

    ich bin seit vier Wochen ein begeisterter Mac-Neuling. Leider tritt jetzt das erste Problem auf.

    Seit einigen Tagen (vielleicht seit dem neuen Update für Airport ?! bin aber nicht sicher) stürzt mein MacBook immer ab, wenn ich drahtlos ins Netz gehen möchte. Nach einigen Minuten, oder Sekunden dauert plötzlich der Seitenaufbau ewig lange. Die bunte Wartescheibe kreiselt als Mauszeichen. Nach ca. 30 sec. gehts dann weiter. Nach ein zwei weiteren Eingaben erscheint plötzlich wieder die Wartescheibe und dann geht nichts mehr. Ich komm nicht mehr in die Aktivitäts-Anzeige, Das Dock taucht nicht mehr auf(habe ich auf ausblenden eingeschaltet), Finder: Neustart geht nicht mehr, Programme schließen geht auch nicht mehr. Wenn ich doch nochmal in die Aktivitäts-Anzeige reingekommen bin, erschien keine außergewöhnlich hohe CPU-Auslastung. An dieser stelle hilft nur noch der Ausschalter. Der Mauszeiger ist immer beweglich.

    Wenn ich das MB per Kabel ans DSL Modem anschliesse funktioniert alles einwandfrei.

    Ich habe auch schon versucht das schnurlose Fetnetztelfon vom Netz zu nehmen, um zu schauen, ob die sich behindern. Fehlanzeige. Das Problem ist übrigen Browserunabhängig. Sowohl mit Safari als auch Firefox tritt das Problem auf.

    Könnt Ihr mir weiterhelfen? Ich möchte gern wieder ungestört drahtlos auf der Couch surfen.

    Viele Grüße
    Goldköpfchen
     
  2. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Das könnte an sehr vielen Dingen liegen... Am besten überlegst Du mal, was alles geändert wurde in letzter Zeit, bevor es nun nicht mehr funktioniert (Updates / Programme / Firmware-Aenderungen / Konfiguration / ...). So einfach lässt sich dies sonst nicht auf die Ferne angehen...
     
  3. Eigentlich habe ich nichts geändert. Ich habe immer brav alle Software-Updates mitgemacht und mein Telefon nachträglich an den WLAN Router angeklemmt. Ich habe keine Programme installiert. An Konfogurationen habe ich mich wissentlich auch nicht vergriffen.
     
  4. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Siehst Du, das ist nicht nichts :)

    Einige dieser Tätigkeiten können einiges an den Einstellungen verändern...

    ---------

    Probier in dieser Situation und auch sonst mal in den Systemeinstellungen-->Netzwerk --> auf Airport den Assistenten --> dann Diagnose.

    --> Vielleicht bringt die Analyse uns mehr Infos, wo der Knopf ist.

    ---------

    Ein anderes praktisches Programm zur Analyse des Netzwerks findet sich auch unter
    Programme --> Dienstprogramme --> Netzwerdienstprogramm

    Insbesondere Ping und Trace können Dir vielleicht helfen zu schauen, bis wo Dein Netzwerk funktioniert.

    ---------

    Je nachdem empfehle ich sonst eine Kontrolle der Parameter im Router, ggf. nochmals neue Vergabe des Passwortes und weitere Schritte je nach Resultat der Tests...

    ---------

    Dennoch ist das Verhalten des Computers in der Tat merkwürdig. Auch wenn eine Netzwerkverbindung nicht funktionieren sollte, reisst dies normalerweise nicht gerade den ganzen Computer so dermassen mit.

    Wirklich keine anderen Tools / Helper / Gimmiks / andere kleine Dinge installiert auf dem Computer?
     

Diese Seite empfehlen