1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Brother" drucker als Netwerkdrucker???

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von homies2008, 06.07.08.

  1. homies2008

    homies2008 Gast

    Hallo Liebe Apfeltalker,
    Ich habe mir den "Brother HL-1850" gekauft und kann ohne probleme an meinem neuen Macbook Pro drucken. Allerdings möchte Ich meinen Drucker an meinen Wlan Router "Samsung G3220" anschließen, habe allerding keine ahnung von Netwerkdruckern unter mac os 10.5!!!

    Würde mich echt über jede info freuen
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    laut http://www.brother.de/g3.cfm/s_page/65190/s_level/24330/s_product/HL1850ZG1/s_detailType/specs

    "Netzwerk-Kompatibilität (optional)"

    meinen kleinen Brother MFC-410N habe ich mittels ethernetkabel an die fritzbox geklemmt, dann über das drucker display eine IP zugewiesen.

    in OS X habe ich über "systemeinstellungen -> drucken & faxen" einen neuen drucker hinzugefügt.
    dann IP (icon im neuen popup) gewählt
    "Protokoll" Internet Printing Protokoll - IPP gewählt
    als "Adresse" die IP vom drucker eingegeben
    "Warteliste" leer gelassen
    "Name" frei vergeben
    "Drucken mit" Treiber ausgewählt

    fertig ;)

    und willkommen im AT :)
     
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    @homies2008

    Schließe den Drucker an und richte unter OSX mit Drucken & Faxen in den Systemeinstellungen einen TCP/IP-Drucker mit der IP-Adresse des Routers ein. Dann noch das passende Modell aus der Liste wählen (Treiber muß installiert sein), und dann sollte das gehen.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen