1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brother 5140 druckt Pdf nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von sailor911, 06.07.06.

  1. sailor911

    sailor911 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    8
    Ich habe besagten Laserdrucker von Brother.

    Seit ich auf Mac umgestiegen bin kann ich Pdf-files an sich zwar Fehlerfrei drucken, aber die qualität stimmt absolut nicht. Gleiches Problem hab ich auch wenn ich mit dem Vorschau-tool drucke, in Excel oder Word hingegen nicht. Es scheint allerdings auch nicht unbedingt nur bei Pdfg zu sein.
    Das Problem ist, daß die Schrift viel zu Pixelig und unsauber ist, schlechter als bei einem Tintenstrahldrucker, wenn ich die Auflösung verändere macht das keinen Unterschied.
    Neue Treiber habe ich auch schon versucht zu laden, doch das scheinen eh die gleichen zu sein, wie die die schon von anfang an vorhanden waren.

    Ich bin total ratlos, woran das liegen könnte. Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte?

    Vielen Dank!
    gruß, Johannes
     
  2. YellowMan

    YellowMan Gast

    Scheint mir auch etwas komisch, meistens sind Grundeinstellung grad richtig.
    Ich nehme mal an du hast OSX.
    Grundsätzlich musst du einstellen welche Qualität du haben willst, ich denke bei dir ist minimale Qualität eingestellt, dabei wird sogar die Schrift komprimiert. Sind den die Schriften eingebettet oder hast du es mal mit einer anderen Schrift versucht? Einfach mal nichts komprimieren und schauen wie's raus kommt.
    YellowMan
     
  3. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Könnte das hier
    nicht des Rätsels Lösung sein?
    Hört sich für mich so an, als ob man unter osx nur 300 dpi auflösung hätte, obwohl der drucker mehr könnte...
     

Diese Seite empfehlen