1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bringt Apple neue Tastaturen?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von cdyFlorian, 10.07.07.

  1. cdyFlorian

    cdyFlorian Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    190
  2. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    Joar, die Tastatur vom MB gefällt mir eigentlcih auch ganz gut.
    Sie sollte einfach leiser sein und vorallem nicht so anfällig für Krümel und allgemein für Dreck sein.
    2 USB 2.0 Anschlüsse wären natürlich auch nicht schlecht und ein integriertes Dock oder so wär spitze :D
     
  3. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    Jau neue Tastaturen wären echt Super, wie gesagt die schönen weißen durchsichtigen sind nach einiger Zeit doch sehr krümmelig, und vor allem etwas leisere Tastaturen wären schön. Allerdings find ich beim MacBook es sehr komisch wie die Tastatur so gestaltet ist.
     
  4. cdyFlorian

    cdyFlorian Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    190
    Traumhaft wäre es auch, wenn Die Tastatur beleuchtet wäre wie beim MacBook Pro.
    Dieser hätte dann den Namen "Apple Pro Keyboard" dann wirklich verdient :-D
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Hauptsache die kabelgebundenen Tastaturen werden nicht abgeschafft. Erst mal bleibe ich aber meinen massiven Aluminium-Tastaturen mit Scherentischmechanik.


    KayHH
     
  6. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Das will ich doch auch schwer hoffen. Ich hatte mal vor Jahren eine kabellose Maus, da ich rechtshänder, sie (meine Ex-Freundin) linkshänder sind. Na gut heute könnte ich die Maus noch benutzen wenn ich auf dem Klo bin ... nee, mir reichen auch kabelgebundene Tastaturen. Außerhalb der der Kabelreichweite habe ich ja mein MBP.
    Ansonsten wäre USB 2.0 natürlich Pflicht und die Beleuchtung wünschenswert.
    purzel
     
  7. phattprod

    phattprod Jamba

    Dabei seit:
    16.02.06
    Beiträge:
    54
    Beleuchtung? - Dann hab ich hier n Mäusekino vor meiner Nase, das mich vom Monitor ablenkt... nee danke...
     
  8. mzet01

    mzet01 Gast

    gewisse techniken sind halt nicht mehr verbesserungs würdig.
    btw ,warum bringt apple nicht gleich eine multitouch tastatur raus?
    einfach eine flache ebene,vielleicht noch faltbar für unterwegs...hm?
    was meint ihr? ;)
     
  9. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
    Was aus dem vollen (Alu)gefrästen wäre toll.

    Ich habe ja noch eine von den guten (neuen) Apple Pro Tastaturen und nicht diese Käsereiben und Krümelsammler von heute. ;)
     
  10. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Eine MacBook-artige Tastatur, um Ziffernblock und normalgrosse Pfeiltasten erweitert, kaeme mir auch sehr entgegen. Mir sind bei den Steh-allein-Apple-Tastaturen (aktuell verkaufte und die von Marco erwaehnte, die hier auch noch rumsteht), inzwischen die Wege einfach zu weit.
     
  11. Retrax

    Retrax Schmalzprinz

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.576
    USB 2.0 an der Tastatur wäre etwas was ich mir sehr wünschen würde!

    Dann noch BlueRay im iMac und Apple bekommt Geld von mir! :)
     
  12. Tanja1982

    Tanja1982 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    335
    Neue Tastaturen sind echt mal fällig. Die sollten leiser seund und unbedingt USB2.0 haben. Ausserdem wären vier Anschlüsse cool.
    Auch fände ich einige Hotkeys super wie für iTunes, Safari, Mail oder so...
    Auf jeden Fall sollte die Apple Tastatur speziell für Mac User und nicht "auch und besonders für Windows Benutzer verwendbar" sein.
     
  13. AngOr

    AngOr Gast

    Die Tasten vom MB sind bezaubernd. Kurzer Hub und guter Druckpunkt.
    Meine bisherige externe Apple Tastatur verkantet bei einigen Tasten bisher ab und an.
    Schön wär es ja wenn Apple über BT eine gern auch langsamere USB Schnittstelle einbaut.
     
  14. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    multitouch? ^^
     
  15. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Hui... Hoffentlich kommt die neue Tastatur bald :)
     
  16. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.225
    Die Tastatur am MacBook, nicht am MacBook Pro, ist das Beste was ich bisher an Tastatur unter den Fingern hatte bzw. habe.
     
  17. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    find ich beim book ok, ich habs am grossen rechner lieber aweng voluminöser, insbesondere beim kobinierten arbeiten zb bei photoshop, indesign etc.
    bei tastenkombis wie shift apfel alt e oder dem proportionalen aufziehen von rahmen bevorzuge ich einen entsprechenden "tiefgang" der tasten :)
     
  18. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.225
    Ich schreibe auch gerne am iMac aber dennoch ist die MacBook Tastatur sehr weich, leise und komfortabel. Während die vom iMac "sehr" laut ist gegenüber der vom MacBook schreibe ich mittlerweile mehr am Book.

    Zum Surfen ist der Mac klar ne Ecke besser.
     
  19. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Das ist ein interessanter Aspekt. Vielleicht sind wir MacBook-Tasten-Fans einfach eine andere Klasse von Tastatur-Benutzern. Ich z.B. halte naemlich nur ganz selten was gedrueckt -- hoechstens mal einen einzelnen modifier key. Meistens tipp' ich aber einfach so vor mich hin -- sogar mit ein bisschen Fallhoehe, d.h. Schwung; und da ist der kurze Hub fuer mich tatsaechlich sehr angenehm.

    Bei so Gedrueckthalt-Katastrophen wie shift-apfel-alt-e kann ich hingegen schon eher verstehen, dass man sicher sein will, dass die Tasten tatsaechlich noch gedrueckt sind. :D
     
  20. mzet01

    mzet01 Gast

    soviel zum thema :

    na da spar ich mir doch glatt lieber dat olle iphone ,verkaufe meinen g5 und spar noch zehn monate und bekomm dann ne neue tastatur samt imac ;).
     

Diese Seite empfehlen