1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brennsoftware, wirklich nötig?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von notranked, 06.03.09.

  1. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    Ich habe mir heute einen externen DVD Brenner zugelegt. In der Packung enthalten ist Nero Burningroom, aber nur für Windows. Was würde es mir bringen diese Software für den Mac zu kaufen? Was kann ich damit so besonderes machen, das ich nicht mit dem normalen Brennordner hinbekomme?
     
  2. Nero_71

    Nero_71 Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.06.07
    Beiträge:
    427
    Nun, z.B. kannst du DVDs so brennen, dass sie von jedem hundsgewöhnlichen DVD-Player (ohne DivX Unterstützung) abgespielt werden können. Du kannst massgeschneiderte DVDs zusammenbasteln, welche sich automatisch aktivieren sobald sie eingeschoben wreden. Hintergürnde und Hintergrundmusiken für deine DVDs nutzen.Und allerlei solches Zeugs.

    Wenn ich mich nicht irre gibt es Nero gar nicht für Mac. Vergliechbare Software würde Toast heissen, und wird von Roxio produziert.
     
  3. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    ich habe noch nie ein Brennprogramm am Mac gebraucht, aber natürlich könnte es auch seine Vorteile haben -> ich brauch es nciht.
     
  4. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946

Diese Seite empfehlen