1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brennen unter Panther; Platzprobleme?

Dieses Thema im Forum "OS X" wurde erstellt von StEw, 29.07.05.

  1. StEw

    StEw Gala

    Dabei seit:
    16.01.05
    Beiträge:
    51
    hallöchen zusammen...

    Ich versuche gerade mit dem finder unter Panther ein filmchen zu brennen. Größe der avi beträgt 690 MB. Soweit so gut denke ich mir da und schiebe einen 700 MB Roling in den slot - leider scheint er zu klein (???)... kein wunder - zeigt mir der Finder doch lediglich 660 freie MB auf der 700er CD - das ist tatsächlich zu klein, aber kann das sein?
    Nun schiebe ich nen 800er Roling in den slot - der wird im finder gar mit nur knapp 40 (vierzig) MB angezeigt - kann denn das sein? was mache ich falsch? sicher nur ne einstellungssache, aber ich habe in der hilfe nichts gefunden...

    Mit der Bitte um Hilfe verbleibe ich und wünsche einen feinen Abend ;)

    StEw
     
    #1 StEw, 29.07.05
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.05
  2. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    meines Wissens nach erlaubt der Finder beim Brennen nur die im Standard festgelegte Maximalgrösse von 650MB. Um "grössere" Rohlinge zu brennen, braucht man wohl ein externes Brennprogramm (wie z.B. Toast).

    Gruss
    Andreas
     
  3. StEw

    StEw Gala

    Dabei seit:
    16.01.05
    Beiträge:
    51
    Jau - da hätte ich auch drauf kommen müssen...herzl dank für den hinweis...

    Jetzt habe ich mir mal yuburner runtergeladen - klappt vom allerfeinsten - nur für nen urlaubsvideo kommt kein toast ins haus ;)

    feinen dank, gruss
    StEw
     

Diese Seite empfehlen