1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche hilfe-Virtuale Tastatur für Mac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Artem S., 31.12.08.

  1. Artem S.

    Artem S. Alkmene

    Dabei seit:
    30.12.08
    Beiträge:
    34
    Tag alle zusammen,ich habe eine frage und zwar weiß jemand wo man eine virtuale Tastatur für Mac runterladen kann? mein fater braucht die weil er russische sachen aufm macbook schreibt..davor hatten wir Windows und da gabs so eine virtuele tastatur ..für mac finde ich leider keine kostenlos..:( kann mir vielleicht jemand ein tipp geben?

    mfg
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    In den „Landeseinstellungen“ kannst du die Tastaturübersicht aktivieren. Ist das das, was du willst?
     
  3. Artem S.

    Artem S. Alkmene

    Dabei seit:
    30.12.08
    Beiträge:
    34
    ja aktivirt habe ich schon,nur auf der tastatur am notebook sind ja deutsch tasten und keine russischen buchstaben drauf..ich brauche so ein programm wo sich dann so eine virtuelle tastatur öffnet..
     
  4. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Und die verändert dann die Tasten auf deinem Macbook? Zauberei :oops:
     
    Murcielago gefällt das.
  5. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Ich glaube er redet von einer Tastatur auf dem Bildschirm, auf der man durch Mausklicks schreiben kann. Funktioniert ganz schlecht und langsam, aber hey. Wenn man russisch schreiben muss.
     
  6. NeeGee

    NeeGee Gloster

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    63
    Er meint dass die am Bildschirm angezeigt werden......


    Bei Windows gehts über Bildschirmtastatur. Davor die Spracheinstellung ändern und man hat sie russisch z.B.

    So etwas gibt es doch sicher auch für OSX oder?
     
  7. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
  8. roman200

    roman200 Allington Pepping

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    195
    Als kleiner Tipp, wenn ich etwas längeres in Russisches schreiben muss, schreibe ich es hier und kopier es dann rüber. Geht scheller als jedem Buchstaben auf der virtuellen Tastatur zu suchen.
     
  9. Maulwurf1990

    Maulwurf1990 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    126
    Die, oben schon mal vorgeschlagene, mac-eigene Tastaturübersicht müsste doch aber eigentlich ihren Zweck erfüllen (ansonsten hab ich die Frage nicht richtig verstanden)

    Du kannst das Tastaturlayout umstellen und somit ganz einfach kyrillisch schreiben.
    Wähle einfach unter Systemeinstellungen --> Landeseinstellungen --> Tastaturmenü deine bevorzugte Sprache aus. (Russisch steht im unteren Drittel der Liste).

    Dann kannst du dir einfach über "Tastaturübersicht einblenden", die Tastatur anzeigen lassen und dort müsstest du dann auch kyrillische Schriftzeichen sehen und dann kann es auch schon los gehen mit dem Russisch-Schreiben.
    Die eingeblendete Tastatur kann mit der Maus bedient werden oder es kann auch einfach über die realen Tasten getippt werden.

    Die Beschriftung der realen(!) Tasten ändert sich aber durch diese Umstellung nicht. ;)
     

Diese Seite empfehlen