1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Hilfe für Programmentwicklung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von GunBound, 19.06.08.

  1. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Hallo,

    ich bräuchte da mal eine kleine Hilfe für ein Cocoa-Programm, welches ich schreiben will!
    Es soll nicht viel tun, aber vor allem schnell gestartet sein!
    So soll etwa das Fenster aussehen:
    [​IMG]

    Ihr kriegt sicher die Vorstellung davon.
    Grundsätzlich habe ich im Moment so eine Lösung fürs Dock (Project Gallery Launcher [Platz sparen]), aber die ist total langsam…

    Kann mir deshalb jemand mal das Grundelement für ein solches Programm erstellen (ich habe k.A. von Objective-C und XCode…). Das Programm soll starten, dann das obige Fenster zeigen, und nach Mausklick auf einen Knopf das jeweilige Programm starten und selber wieder beenden.
    Die Programme liegen bei mir unter "Macintosh HD" > "Programme" > "iWork '08" sowie unter "Macintosh HD" > "Programme" > "Office 2004" (das "Microsoft" habe ich weggeschmissen).

    Dann bräuchte ich eben nur noch dieses File, verpackt in einem XCode-Projekt (die Icons füge ich dann selber ein).

    Leider kann ich nur mit Karmapunkten belohnen… wer gerade Langeweile, Zeit oder Spass dazu hat, dem wäre ich sehr dankbar!

    Danke,
    GunBound
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Der Sinn hinter dem Vorhaben mag sich mir beim besten Willen nicht erschließen. Gibt es nicht genug Möglichkeiten Programme zu starten? Dock, Symbolleiste, Finder, Aliase am Schreibtisch, Aliase sonstwo, QuickSilver, LaunchBar, Butler, DragThing, DropDrawers und zig andere Tools…

    Mal abgesehen davon, daß für diesen Funktionsumfang ein simples AppleScript Studio App schon mehr als zuviel unnötigen Aufwand bedeutet.

    Mal abgesehen davon, daß es den User wohl mehr verwirren wird, wenn die CoreTechnology Icons anstatt der hässlichen gewohnten Microsoft Office Icons verwendet werden.

    Kudos für den Interface Mockup.
    Gruß Pepi
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Ja, ok, es gibt Alternativen… aber so hätte es mir auch gefallen!
     

Diese Seite empfehlen